Wie man die Nationalparkwoche 2021 feiert

Nationalpark Woche

Wie man die Nationalparkwoche 2021 feiert

Egal, ob Sie in Ihrem Lieblingsnationalpark campen oder bequem von Ihrer Couch aus zusehen möchten, die Nationalparkwoche wird ein unvergessliches Fest voller besonderer Veranstaltungen und digitaler Programme.

Die National Park Week, die erstmals 1991 ins Leben gerufen wurde, soll zu Verantwortungsbewusstsein anregen und die Menschen dazu ermutigen, ins Freie zu gehen und die Parks unseres Landes zu erkunden. Das Innenministerium gab kürzlich bekannt, dass die jährliche einwöchige Veranstaltung zu Ehren der amerikanischen Nationalparks von Samstag, dem 17. April, bis Sonntag, dem 25. April 2021, stattfinden wird.

„Die Nationalparkwoche ist immer eine großartige Erinnerung an die große Vielfalt an Sehenswürdigkeiten, Parks und Programmen, die die Öffentlichkeit persönlich oder online erkunden kann“, sagte Shawn Benge, stellvertretender Direktor des National Park Service. „Reisen Sie die ganze Woche über durch virtuelle Touren und andere unterhaltsame und lehrreiche digitale Aktivitäten in Nationalparks, die Besucher mit dem riesigen Netzwerk historischer, kultureller, inspirierender und Erholungsparks im ganzen Land verbinden sollen.“

Feiern Sie vom 17. bis 25. April während der #NationalParkWeek die wertvollsten Orte Amerikas. Machen Sie mit bei nationalparkweek.com.

Geschrieben von Stiftung Nationalpark an Donnerstag, 1. April 2021

Thementage der Nationalparkwoche 2021

Mit dem Hilfe der Nationalparkstiftung, die offizielle Wohltätigkeitsorganisation der amerikanischen Nationalparks, werden Stätten im ganzen Land an der Feier teilnehmen, indem sie eine Vielzahl von informativen Programmen, Veranstaltungen und virtuellen Treffen veranstalten. Das 9-tägige Veranstaltung umfasst Thementage, die jeweils die vielen Möglichkeiten hervorheben, wie Menschen die Nationalparks genießen können.

Um diese Feier bekannt zu machen, bittet der National Park Service (NPS) die Teilnehmer, jeden Tag über soziale Medien mit bestimmten Hashtags (siehe unten) zu teilen, wie sie daran teilnehmen. Lesen Sie weiter, um mehr über das Thema des jeweiligen Tages zu erfahren und wie Sie an den Feierlichkeiten teilnehmen können.

  Wie lange hält der Butankanister? [Detailed Answer]
Termine) Thementag Hashtags
17.-25. April Woche der Nationalparks #Nationalparkwoche, #FindYourPark, #EncuentraTuParque
17. April Park-Rx-Tag #ParkRx, #HealthyParksHealthyPeople
18. April VIP (Freiwillige in Parks) Sonntag #NPSFreiwilliger
19. April Militärischer Montag #MilitärMontag
20. April Transformations-Dienstag #TransformationTuesday, #NPSOnTheMove
21. April Wayback-Mittwoch #WaybackMittwoch
22. April Tag der Erde #Tag der Erde
23. April Freundschaft Freitag #FriendshipFriday, #NPSFriends
24. April Junior-Ranger-Tag #JuniorRangerDay
25. April BARK-Ranger-Tag #BarkRanger
Diagramm mit freundlicher Genehmigung von Nationalparkdienst

Samstag, 17. April: Eintritt frei und Park-Rx-Tag

Die Nationalparkwoche startet mit einem kostenlosen Tag in alle Nationalparks! Dabei fordert die Bundesbehörde alle Besucher auf, die Parkregeln zu befolgen, insbesondere in Bezug auf Gesichtsmasken und soziale Distanzierung.

Der 17. April ist auch der International Park Prescription (Park Rx) Day. Unabhängig davon, ob Sie es in einen Nationalpark oder in Ihren Garten schaffen, ermutigt der NPS die Öffentlichkeit, diesen Tag für körperliche und geistige Heilung in der Natur zu nutzen. Du kannst ein werden Parkgesundheitsbotschafter indem Sie lernen, wie Nationalparks Gesundheit und Wohlbefinden fördern und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Parkwächter der Nationalparkwoche
Nationalparkdienste

Sonntag, 18. April: VIP (Volunteers in Parks) Sonntag

Freiwillige spielen eine entscheidende Rolle für den Erfolg der über 400 Nationalparks. Der Sonntag zollt den vielen Menschen Tribut, die ihre Zeit und Energie einer Vielzahl von Aufgaben widmen, darunter das Säubern von Wegen, das Anbieten von Touren und das Unterstützen bei der Forschung. Informieren Sie sich über Möglichkeiten, wie Sie dem NPS helfen können nps.gov/volunteer.

Montag, 19. April: Militärischer Montag

Viele Nationalparks erinnern an das amerikanische Militär durch die Erhaltung von Schlachtfeldern, Militärparks und historischen Stätten. Viele Parks veranstalten auch besondere Zeremonien und Veranstaltungen, um diejenigen zu ehren, die gedient haben und weiterhin dienen.

  Die 5 besten Wohnmobil-Wasserschläuche für Camper

Dieser Tag ist eine Hommage an Veteranen und aktive Mitglieder. Als Anerkennung für ihr Engagement und ihren Dienst sind America the Beautiful-Jahreskarten erhältlich kostenlos für alle Angehörigen der US-Streitkräfte.

Dienstag, 20. April: Transformations-Dienstag

Ob auf natürliche Weise oder durch die Bemühungen von Naturschutz- und Restaurierungsprojekten, unsere Nationalparks haben sich im Laufe der Jahre verändert. Der Transformation Tuesday soll zum Innehalten und Erlernen der Bedeutung dieser Prozesse einladen.

Mittwoch, 21. April: Wayback-Mittwoch

Gehen Sie in der Zeit zurück und entdecken Sie alles über die Geschichte Ihres Lieblingsparks oder erleben Sie sogar Erinnerungen an Ihre ersten Besuche. Der NPS listet Ideen auf, wie Sie „weit zurück“ gehen können. Recherchieren Sie online, besuchen Sie einen Parkweg oder eine Sehenswürdigkeit, nutzen Sie NPS Stundenpläne in Ihrem Klassenzimmer oder erkunden Sie sogar historische Stätten in Ihrer Nachbarschaft.

Donnerstag, 22. April: Tag der Erde

Von etwas so Einfachem wie dem Einkaufen mit wiederverwendbaren Taschen bis hin zur Teilnahme an einer Gemeinschaftsreinigung gibt es so viele kleine Dinge, die Sie tun können, um diesen besonderen Tag (und jeden Tag danach) zu feiern und dabei zu helfen, die Erde zu retten. Wenn Sie zelten, befolgen Sie die „Hinterlassen Sie keine Spuren“-Prinzipien und unterrichten Sie die jüngeren Familienmitglieder über diese wichtige Praxis. Das folgende Video ist eine Auffrischung zu diesem Thema.

Freitag, 23. April: Freundschaft Freitag

Das Nationalparksystem wäre nicht dort, wo es heute ist, ohne die Hilfe von Parkpaten, Freiwilligen, kooperierenden Verbänden, Konzessionen, Bürgergruppen oder Philanthropien. Am Tag der Freundschaft erkennt der NPS seine Partnergemeinschaft an und sagt „Danke“ zu ihr.

  Dieses vollelektrische Wohnmobil bringt Sie vom Stromnetz

Samstag, 24. April: Junior-Ranger-Tag

Unabhängig von Ihrem Alter heißt der NPS jeden willkommen, Ihre Nationalparks sowohl virtuell als auch persönlich zu „erkunden, zu lernen und zu schützen“. Das Junior-Ranger-Programm (weiter unten im Video erklärt) bietet eine Reihe von Möglichkeiten, wie junge Leute Spaß haben und mehr über unsere Nationalparks erfahren können. Virtuelle Lernende können mit dem Besuch der beginnen NPS-Kinderportal.

Sonntag, 25. April: BARK-Ranger-Tag

Abzeichen und Zertifikate sind nicht auf das Junior-Ranger-Programm beschränkt. Sie können auch Ihre pelzigen Familienmitglieder zu einem zertifizierten BARK Ranger machen (im Video unten detailliert beschrieben). Schließlich sind Besuche in vielen Nationalparks nicht vollständig, ohne Fido für die Abenteuer mitzunehmen. Der BARK Ranger Day ermutigt Besucher, Parkbesuche mit ihren Haustieren zu genießen und dabei immer die Sicherheit im Auge zu behalten.

Näheres auf der Nationalparkwoche

Schauen Sie sich jeden Tag an Thema und finden Sie persönlich und virtuell Veranstaltungen über nationalparkweek.org. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie sich über Social Media anmelden Facebook, Instagramund Twitter.

Planen Sie Ihr nächstes Wohnmobil-Abenteuer

Suchen Sie nicht weiter nach all Ihren Camping- und Ausflugsplanungsbedürfnissen RV LIFE Campingplätze und RV LIFE Reiseassistent. RV LIFE Campgrounds ist eine vertrauenswürdige Quelle für Bewertungen von Campingplätzen und Wohnmobilparks, die von Camping- und Wohnmobil-Enthusiasten wie Ihnen angeboten werden. Mit seiner Begleitung RV LIFE-AppRV LIFE Trip Wizard bringt Sie zu Ihren Campingzielen, indem er RV-freundliche Routen nutzt, die speziell auf Ihr Wohnmobil und Ihre Reisepräferenzen zugeschnitten sind.

Ähnliche Beiträge