Wie man Schlitten fährt, wenn Sie keinen Schlitten haben (verwenden Sie stattdessen diesen!)

Egal, ob Sie ein knappes Budget haben oder einfach keinen Schlitten besitzen, ich habe alles für Sie. Es gibt keinen Grund, auf einen lustigen Rodeltag zu verzichten, weil Ihnen der richtige Schlitten fehlt!

Es gibt unzählige Optionen und Ersatzmöglichkeiten, die Sie zum Rodeln verwenden können. Diese beinhalten:

  • Müllbeutel
  • Deckel für Mülltonnen
  • Große Vorratsbehälter
  • Duschvorhang
  • Babybecken
  • Aufblasbare Schwimmschläuche/Spielzeuge
  • Aufblasbare Matratzen
  • Flöße
  • Yoga-Matten
  • Karton

Jetzt haben Sie keine Ausrede mehr, keinen tollen Tag beim Rodeln zu haben! Gehen Sie zu einem Hügel in Ihrer Nähe und probieren Sie noch heute eine dieser erstaunlichen Optionen aus.

Was anstelle eines Schlittens zu verwenden

Wenn Sie dringend einen Schlitten brauchen, aber nicht die Zeit, das Geld oder die geeigneten Einrichtungen haben, um einen Schlitten zu kaufen, haben Sie viele Möglichkeiten. Die Kunst des Schlittenfahrens erfordert einfach etwas, das glatt und wasserdicht ist und die Reibung verringert, um so über den Schnee zu gleiten.

Aus diesem Grund sind die Möglichkeiten für Ersatzschlitten endlos. Sie brauchen buchstäblich nur etwas, das wasserdicht, glatt und groß genug ist, um darauf zu sitzen oder sich hinzulegen.

Sie können einige Nachteile entdecken, wenn Sie etwas anderes als einen Schlitten verwenden. Die Verwendung von Dingen, die nicht für diesen Zweck bestimmt sind, reicht normalerweise aus. Provisorische Schlitten können leichter kaputt gehen, unbequem sein und höchstwahrscheinlich schwer zu steuern und zu manövrieren sein.

Lassen Sie sich dadurch nicht davon abhalten, eine der vielen unten aufgeführten Optionen auszuprobieren!

1. Müllsäcke

Die Verwendung eines Müllsacks anstelle eines Schlittens ist einer der ältesten Tricks der Welt! Alles, was Sie tun müssen, ist, einen großen robusten Müllsack (vorzugsweise die Art, die für Rasen und Blätter verwendet wird) zu finden und Ihre Beine und Ihren Po hineinzuschieben. Der nächste Schritt besteht darin, einen steilen Hügel zu finden, um ihn hinunterzusausen.

Möglicherweise müssen Sie mehr als einen „Schlitten“ mitbringen, wenn Sie einen Müllsack verwenden, falls Löcher oder Risse vorhanden sind.

2. Duschvorhänge

Glaub es oder nicht, Duschvorhänge sind tatsächlich ein großartiger Ersatzschlitten. Sie sind nicht nur extrem wasserdicht, sondern auch viel haltbarer als eine Plastiktüte.

Ich würde vorschlagen, den Duschvorhang zu falten und zu kleben oder ihn in kleinere Stücke zu schneiden, wenn Sie sich für diese Option entscheiden.

  13 Perfekter Ort zum Rodeln in der Nähe von Detroit

Wenn Sie mit dem vollen Duschvorhang gehen, kann er etwas zu groß sein.

3. Kinderbecken

Dieser provisorische Schlitten ist nichts für Babys! Sie können in einem davon ziemlich schnell loslegen und Sie können auch mehr als eine Person darin unterbringen. Ein weiterer Grund, warum ein Babybecken so eine großartige Option zum Rodeln ist, ist, dass es aus einem ähnlich haltbaren Kunststoffmaterial besteht, aus dem die meisten Kunststoffschlitten bestehen. Schnappen Sie sich also Ihr unbenutztes Babybecken und fliegen Sie noch heute einen schneebedeckten Hügel hinunter!

4. Mülleimerdeckel

Ein Mülleimerdeckel ist eine weitere gute Option. Mülltonnendeckel sind nicht nur ziemlich langlebig, sondern ähneln auch einem Untertassenschlitten, den Sie in den Läden kaufen können. Stellen Sie einfach sicher, dass der Deckel sauber ist, bevor Sie ihn verwenden.

Auf dieser Option kann es etwas unbequem sein, darauf zu sitzen, und es kann etwas schwierig sein, sich daran festzuhalten, wenn man einen schneebedeckten Hügel hinunterfliegt.

5. Planen

Dieser Ersatz funktioniert am besten, wenn der Schnee festgefahren oder vereist ist. Tarps können auf dem Schnee sehr glatt sein und eine ziemliche Fahrt bieten! Achte darauf, dass die Plane, die du verwendest, keine Löcher hat.

Sie sollten die Plane auch mit Klebeband in der Größe ändern, da sie groß sein kann.

6. Cafeteria-Tablett

Ich nenne diese Option gerne das „College Special“. Viele College-Studenten kennen diesen Trick und verwenden die Tabletts ihrer Universität oft als Schlitten. Wenn Sie keinen Zugang zu einer Cafeteria haben oder es lieber nicht riskieren möchten, das Eigentum Ihrer Schule zu nehmen, können Sie welche finden billige online.

7. Große Vorratsbehälter

Viele Menschen verwenden große Plastikbehälter, um Gegenstände in ihrem Haus aufzubewahren. Wenn Sie eine haben, haben Sie Glück! Dieser Behälter eignet sich nicht nur gut zum Aufbewahren alter VHS-Kassetten, sondern auch perfekt zum Schlittenfahren. Alles, was Sie tun müssen, ist einzusteigen und zum Fuß des Hügels zu fliegen.

Seien Sie vorsichtig und versuchen Sie, sich nicht zu weit nach vorne zu lehnen, sonst könnten Sie umkippen.

Aufblasbare Matratzen

Aufblasbare Matratzen sind eine großartige Option für diejenigen, die keinen Schlitten haben. Sie haben normalerweise eine Kunststoffunterseite, die im Schnee glatt ist, und eine griffigere Oberseite, mit der Sie für die wilde Fahrt bleiben können. Verwenden Sie diese Option auf eigene Gefahr! Aufblasbare Matratzen sind in der Regel ein teures Produkt und können leicht zerrissen und zerstört werden.

  Das durchschnittliche Gewicht von Wohnwagen (einschließlich Tipps zum Anhängelast)

8. Yogamatten

Namasté! Wer hätte gedacht, dass Yogamatten ein toller Ersatz für einen Schlitten sein könnten?! Schnappen Sie sich einfach Ihre Yogamatte und schon können Sie Spaß daran haben, die schneebedeckten Hügel hinunterzurutschen. Halten Sie sich unbedingt fest. Dieser „Schlitten“ gleicht eher einer Fahrt mit dem fliegenden Teppich.

9. Aufblasbares Poolspielzeug

Haben Sie eine große aufblasbare Ente, einen Hai oder ein Einhorn? Jedes davon eignet sich hervorragend für diejenigen, die ohne Schlitten rodeln möchten. Sie gleiten leicht im Schnee und sorgen für eine rasante Fahrt!

10. Boogie-Boards

Boogie-Boards sind bei Schneebedingungen extrem glatt. Wenn sie über Wasser gleiten können, können sie auch über Schnee gleiten. Das Beste an Boogie-Boards ist, dass sie etwas lenkbar sind und eine Leine haben, die Sie als Griff verwenden können. Sie werden überrascht sein, wie schnell diese Jungs einen Hügel hinunterfliegen können.

Mit einem davon ist es fast garantiert, ein Rennen zu gewinnen!

11. Cookie-Blatt

Sie haben vielleicht keinen Zugang zu einem Cafeteria-Tablett, aber ich kann fast garantieren, dass Sie Zugang zu einem Backblech oder einer Backform haben. Diese sind auch ein perfekter Schlittenersatz. Das Schwierigste an der Verwendung eines Backblechs ist, herauszufinden, worauf Sie die Kekse nach dem Schlittenfahren backen werden!

12. Wäschekorb

Wäschekörbe sind groß genug, um die Hälfte Ihres Kleiderschranks darin unterzubringen, und sie sind wahrscheinlich auch groß genug, um in Sie hineinzupassen. Sie mögen zerbrechlich und schwer zu steuern sein, aber nichts sagt mehr Abenteuer aus als in einem Korb, der zum Tragen von Kleidung bestimmt ist, einen steilen Hügel hinunterzufliegen!

13. Schlafsack

Bleiben Sie warm, während Sie Schlitten fahren. Das klingt für mich nach einer guten Politik! Schlafsäcke bestehen normalerweise außen aus einem glatten/wasserdichten Material, das sich hervorragend eignet, um einen schneebedeckten Hügel hinunterzurutschen. Stellen Sie sicher, dass Sie kein Loch im Schlafsack haben, sonst könnten Sie hängen bleiben.

14. Kajaks

Ob Sie es glauben oder nicht, Schneekajakfahren ist eine echte Sache. Kajaks funktionieren angeblich großartig, wenn Sie keinen Schlitten haben … sie funktionieren so gut, dass es einen echten Schneekajak-Wettbewerb gibt. Wer weiß, vielleicht wirst du so gut, dass du bei einem Wettbewerb gewinnen kannst.

  Wie angelt man sich einen?

15. Schläuche

Ähnlich wie Poolspielzeug und aufblasbare Matratzen wirken Schläuche im Schnee Wunder. Selten hat jemand einen Ersatzschlauch herumliegen, der darauf wartet, als Ersatzschlitten verwendet zu werden. Aber wenn Sie dies tun, empfehle ich dringend, eines zu verwenden. Sie fahren nicht nur superschnell, sondern sind auch einfacher zu steuern und extrem langlebig. In unserem Beitrag erfahren Sie, wo Sie die besten Schläuche zum Rodeln finden!

16. Kissen von Outdoor-Möbeln

Dies mag für einige Leute eine Strecke sein, aber ich verspreche, dass es funktioniert. Wenn Sie Gartenmöbel aus glatterem, wasserfestem Vinyl haben, eignen sie sich hervorragend als Schlitten. Wenn Sie Glück haben, finden Sie ein ausreichend großes Kissen, auf dem Sie sich niederlegen können, während Sie die Pisten hinunterfliegen.

17. Pappe

Im Zweifelsfall können Sie den uralten Trick anwenden, mit geradem Karton einen Hügel hinunterzurutschen. Ein gefalteter Karton kann überraschend effektiv sein und länger halten, als die meisten erwarten. Sie werden jedoch nass und funktionieren nicht mehr. Also schnapp dir heute ein paar alte Umzugskartons und verwandle sie in einen Schlitten.

18. DIY-Schlitten

Sie besitzen keinen Schlitten? Warum machst du dir nicht einfach selbst einen?! Tatsächlich können Sie ganz einfach einen mit gewöhnlichen Haushaltsgegenständen herstellen. Alles, was Sie brauchen, ist ein Müllsack, eine dicke Kiste und Klebeband. Wenn Sie all dies haben, sind Sie mehr als bereit, Ihren eigenen Schlitten zu bauen.

Sie können Ihren eigenen Schlitten bauen, indem Sie zehn einfache Schritte befolgen Instructables Außerhalb der Website. Diese Seite führt Sie durch den Prozess des Baus eines Schlittens und Sie können jeden Hügel genießen, der herunterrutschen möchte, wenn Sie fertig sind!

Eine andere Möglichkeit, Ihren eigenen Schlitten zu bauen, besteht darin, ein Hundebett zu verwenden und es in einen Müllsack oder eine Plane zu wickeln. Dies macht nicht nur einen rutschigen Schlitten, sondern ist auch super bequem zum Herunterfahren. Pass nur auf, dass du beim Rodeln nicht einschläfst und frage deinen Hund, ob es in Ordnung ist, sein Bett zu benutzen, bevor du es machst!

Ähnliche Beiträge