Wie reinigt man eine North Face Jacke? – Bleiben Sie bei diesem Leitfaden

Für Wanderer und Camper ist eine gute Jacke unerlässlich, die Sie auf alle Ihre Outdoor-Touren mitnehmen können. Wenn Sie während Ihrer Reisen geschützt bleiben, wird sichergestellt, dass Ihre Reise ein Erfolg wird. Es ist also eine brillante Idee, in eine hochwertige Jacke zu investieren, die auch langlebig, aber leicht, wasserdicht und atmungsaktiv ist.

Wenn Sie eine Jacke finden möchten, die all diese Eigenschaften und noch viel mehr hat, sollten Sie sich bei North Face umsehen. Dieses bekannte Unternehmen produziert alle Arten von Outdoor-Ausrüstung, einschließlich hochwertiger Jacken. Sie haben vielleicht einen hohen Preis, den sich nicht jeder leisten kann, aber die Premium-Qualität rechtfertigt den Preis.

Wenn Sie sich für eine Jacke von North Face entscheiden, müssen Sie sie gut pflegen, wenn Sie möchten, dass sie Ihnen jahrelang erhalten bleibt. Das bedeutet, dass die Jacke richtig gereinigt, gewaschen und getrocknet werden muss, was einige Kenntnisse und Fähigkeiten erfordert. Wenn Sie lernen möchten, wie Sie Ihre North Face-Jacke problemlos reinigen können, bleiben Sie bei dieser Anleitung!

Mehr…

So reinigen Sie eine North Face-Jacke

Wie reinige ich meine North Face Jacke? – Schritt für Schritt

Die Reinigung einer Jacke von North Face ist keineswegs schwierig. Die Sache, die Sie sich merken sollten, ist, wie Sie die Jacke reinigen. Wenn Sie es nicht richtig pflegen, kann sich seine Qualität schneller als erwartet verschlechtern.

Es ist auch erwähnenswert, dass eine regelmäßige Reinigung ein Muss ist. Wann immer Sie die Jacke auf einer Reise tragen, überprüfen Sie sie und sehen Sie, ob Sie sie reinigen müssen. Es ist sicher, es mindestens einmal im Monat zu reinigen, wenn Sie es oft tragen, und alle paar Monate, wenn Sie es nicht so oft tragen.

Mit all diesen Informationen möchte ich Sie direkt in die Schritt-für-Schritt-Anleitung einführen, die ich für Sie erstellt habe. Wenn Sie meinen Anweisungen folgen, werden Sie kein Problem damit haben, Ihre Jacke makellos zu machen. Wenn Sie bereit sind, lassen Sie uns gleich mit dem Leitfaden beginnen!

Schritt 1 – Bereiten Sie die Jacke für die Reinigung vor

Da North Face eine anbietet verschiedene Jacken, kann man mit Sicherheit sagen, dass sie alle spezifische Reinigungsbedürfnisse haben. Einige können Sie nur mit bestimmten Arten von Reinigungsmitteln reinigen, während andere niemals von Hand gewaschen werden sollten. Um sicherzugehen, empfehle ich Ihnen, die Anweisungen des Unternehmens zu lesen und sicherzustellen, dass Sie sie befolgen, wenn Sie Ihre Jacke reinigen.

  Wie rüsten Sie Ihr Camper-Türschloss auf?

Nachdem Sie die Anweisungen gelesen haben, können Sie damit beginnen, die Jacke für die Reinigung vorzubereiten. Alles, was Sie tun müssen, ist zu überprüfen, ob sich etwas in den Jackentaschen befindet. Entfernen Sie alle verbleibenden Gegenstände und Schmutz, der hineingekommen sein könnte. Öffnen Sie dann alle Taschen und Öffnungen an der Jacke, lösen und öffnen Sie sie, um sicherzustellen, dass jeder Teil davon für die Reinigung bereit ist.

Sobald Sie jeden Teil dieses Schrittes durchgegangen sind, können Sie mit dem nächsten fortfahren, bei dem es um das eigentliche Waschen der Jacke geht.

Schritt 2 – Stellen Sie Ihre Waschmaschine ein

Die meisten Jacken von North Face können nicht von Hand gewaschen werden, daher schlage ich vor, dass Sie immer Maschinenwäsche verwenden, da dies die sicherste Option ist. Eine weitere Anmerkung, die ich machen möchte, ist, dass Sie solche Jacken alleine waschen sollten. Das bedeutet, dass Sie für diesen bestimmten Waschgang keine anderen Kleidungsstücke hinzufügen können.

Wichtig ist auch eine Frontlader-Waschmaschine. Die Toplader-Waschmaschine ist für das Waschen solcher Outdoorjacken nicht geeignet. Verwenden Sie eine Frontlader-Waschmaschine im richtigen Waschgang, um sicherzustellen, dass Ihrer Jacke nichts Schlimmes passiert.

Der Waschgang sollte schonend sein, mit warmem Wasser und etwas mildem Waschpulver. Vermeiden Sie die Verwendung von Reinigungsmitteln, die scharfe Chemikalien enthalten, und vermeiden Sie auch die Verwendung von Weichspülern. Zum Waschen Ihrer Jacke benötigen Sie nur Feinwaschmittel und warmes Wasser.

Nachdem Sie Ihre Waschmaschine gemäß den Anweisungen eingestellt haben, können Sie die Jacke einlegen und den Waschgang starten. Warten Sie, bis der Zyklus beendet ist, bevor Sie den Zustand der Jacke überprüfen. Wenn Sie feststellen, dass es zu durchnässt ist, fügen Sie einen zusätzlichen Spülgang oder zusätzlichen Schleudergang hinzu, um den Zustand der Jacke zu verbessern und das überschüssige Wasser zu entfernen.

Schritt 3 – Entscheiden Sie sich für die Trocknungstechnik

Sobald du mit dem Waschen der Jacke fertig bist, musst du weitermachen, um sie zu trocknen. Wie bereits erwähnt, können Sie es an der Luft trocknen oder in einen Trockner geben. Unabhängig davon, ob Sie einen Trockner zur Verfügung haben, können Sie die Option wählen, die Ihnen besser gefällt.

Wenn Sie sich entscheiden, die Jacke an der Luft zu trocknen, müssen Sie sie verkehrt herum aufhängen, damit das überschüssige Wasser problemlos abtropfen kann. Bis die Jacke trocken ist, dauert es noch ein paar Stunden, je nachdem, ob man sie bei warmem Wetter draußen lässt oder nicht. Stellen Sie sicher, dass die Jacke vollständig trocken ist, bevor Sie sie verstauen.

  Warum Sie Ihre Wohnmobil-Vorauslieferungsinspektion dreifach überprüfen sollten

Um die Jacke mit einem Trockner zu trocknen, müssen Sie wissen, wie die Maschine eingestellt wird. Es wäre hilfreich, wenn Sie die Jacke mit mittlerer Hitze trocknen würden, oder Sie könnten einige der Schichten beschädigen. Stellen Sie die Maschine auch auf einen längeren Trocknungszyklus ein.

Nachdem Sie die Jacke in die Maschine gelegt haben, werfen Sie ein paar Tennisbälle hinein. Diese werden sich als hilfreich erweisen, damit die Jacke flauschig bleibt. Die Kugeln verhindern, dass sich Klumpen in der Jacke bilden.

Lassen Sie die Jacke so lange wie nötig trocknen, bevor Sie sie verstauen.

Schritt 4 – Lagern Sie die Jacke

Stellen Sie nach der Reinigung der Jacke sicher, dass sie sauber bleibt, indem Sie sie sofort aufbewahren. Am besten lassen Sie es auf einem Kleiderbügel und in Ihrem Kleiderschrank. Sie können auch einen Kleidersack hinzufügen, damit er nicht durch Staub oder Insekten beeinträchtigt wird.

Wenn Sie es nicht auf einem Kleiderbügel aufbewahren können, falten Sie es gut zusammen und legen Sie es in einen trockenen Schrank, wo die Sonne es nicht erreichen kann. Auf diese Weise wird die Sonne die Farben nicht beeinträchtigen und sie nicht verblassen lassen, während die Jacke sauber und bereit für ein neues Outdoor-Abenteuer bleibt.

North Face Jacke waschen

Kann man eine North Face Jacke in der Waschmaschine waschen?

Es wäre am besten, wenn Sie erwägen, alle Jacken dieser Firma in einer Waschmaschine zu waschen, da dies eine sicherere Option ist als Handwäsche. Lesen Sie dennoch sicherheitshalber die Anleitungen des Herstellers für Ihren speziellen Jackentyp.

Wenn die Anweisungen vermerken dass Händewaschen ratsam ist, können Sie mit der Handwäsche gehen. Wenn sie Maschinenwäsche empfehlen, verwenden Sie bitte eine Frontlader-Waschmaschine mit den oben genannten Einstellungen, sofern vom Unternehmen nicht anders angegeben. Verwenden Sie beim Waschen dieser Art von Jacken keine Toplader-Waschmaschine.

Darf man North Face Jacken in den Trockner geben?

Sie können Ihre North Face-Jacke nach dem Waschen jederzeit in einem Trockner trocknen. Sofern das Unternehmen für Ihren speziellen Jackentyp nichts anderes angibt, ist die Verwendung eines Trockners sicher. Überprüfen Sie dennoch die Anweisungen, bevor Sie eine Maschine verwenden.

  Gibt es ein RV Blue Book?

Außerdem müssen Sie, wie in der Schritt-für-Schritt-Anleitung erwähnt, den Trockner auf die richtige Einstellung einstellen, um eine Beschädigung der Jacke zu vermeiden. Die Outdoor-Jacken, insbesondere die wasserdichten, haben eine empfindliche Schichtung, die richtig gepflegt werden muss. Die wasserdichte Schicht kann sich vollständig verschlechtern, wenn Sie nicht ausreichend darauf achten.

Das hinterlässt die Jacke in einem schlechten Zustand, besonders wenn Sie eine Jacke für Outdoor-Touren im Winter trocknen. Die wasserdichte Schicht ist in diesem Fall notwendig, also müssen Sie sicherstellen, dass Sie die richtigen Schritte befolgen, um sie nicht zu gefährden.

Wie wäscht man eine Jacke von North Face und hält sie weich?

Beim Waschen von North Face-Jacken ist die Verwendung von Weichspülern nicht ratsam. Sie sollten den Jackenstoff nur mit normalem Waschmittel reinigen. Solche Weichspüler können also nicht dazu beitragen, dass Ihre Jacke weich bleibt.

Stattdessen sollten Sie die Jacke gemäß den oben genannten Richtlinien waschen und trocknen. Wenn Sie das tun, wird die Jacke makellos und so weich sein, wie sie kommt. Wenn sich Flusen in der Jacke befinden, stellen Sie sicher, dass Sie sie richtig pflegen, um die Weichheit der gesamten Jacke auf ein anderes Niveau zu bringen.

Wie Sie sehen können, ist die Pflege einer Jacke von North Face gar nicht so schwierig. Nur wenige Schritte trennen Sie von einer sauberen, weichen Jacke. Scheuen Sie sich also nicht davor, Ihre Jacke zu waschen – tun Sie es, um ihre Lebensdauer zu verlängern. Dann müssen Sie nicht jahrelang oder gar jahrzehntelang in eine neue Jacke investieren!

Einpacken

Vielen Dank, dass Sie sich an diese Anleitung gehalten haben, wie Sie Ihre North Face-Jacke reinigen und jahrelang in Topform halten. Denken Sie daran, dass bei der Maschinenwäsche Ihrer Jacke ein Schonwaschgang mit warmem Wasser und mildem Waschpulver notwendig ist. Bei der Trocknung können Sie zwischen Lufttrocknung und Maschinentrocknung wählen.

Kennen Sie Reinigungsmethoden für diese Art von Jacken, die Sie mit den anderen Lesern und mir teilen möchten? Wenn Sie dies tun, teilen Sie sie bitte im Kommentarbereich unten mit, und ich werde dafür sorgen, dass sie so schnell wie möglich gelesen werden!

Ähnliche Beiträge