Wie rüsten Sie Ihr Camper-Türschloss auf?

Verbessertes Wohnmobil-Türschloss - Wohnmobil-Türschloss
Rüsten Sie Ihr Wohnmobil-Türschloss für zusätzliche Sicherheit und Seelenfrieden auf

Wie rüsten Sie Ihr Camper-Türschloss auf?

Ihr Wohnmobil-Türschloss ist oft ein nachträglicher Einfall, bis es festgefressen ist oder ein Schlüssel darin abgebrochen ist. Das ganze Jahr über den Elementen ausgesetzt zu sein, kann seinen Tribut an Türschlössern fordern.

Eine weitere Überlegung ist, dass Ihr Türschloss, wenn es nicht aufgerüstet wird, genauso verriegelt werden könnte wie viele andere werkseitig installierte Türschlösser. Die Aufrüstung Ihres Türschlosses sorgt für einen sicheren und zuverlässigen Zutritt.

Viele Camper-Upgrades konzentrieren sich auf die visuelle Ästhetik. Obwohl es kein Schwerpunkt Ihres Wohnmobils ist, ist Ihr Türschloss ein einfaches und relativ billiges Upgrade. Werfen wir einen Blick darauf, wie Sie Ihr Wohnmobil-Türschloss aufrüsten können.

Die meisten Türschlösser und Griffbaugruppen für Wohnmobile sind vom gleichen Typ. Daher ist das Upgrade höchstwahrscheinlich das gleiche, unabhängig davon, welche Marke von Wohnmobil Sie besitzen.

Schlüssellos oder nicht?

Zunächst müssen Sie sich entscheiden, ob Sie auf ein höherwertiges Türschloss mit Schlüssel oder auf ein umrüsten möchten schlüsselloses Türschloss. Der Vorteil des schlüssellosen Schlosses ist, dass Sie keinen Schlüssel mit sich führen müssen.

Auch wenn mehrere Personen im Wohnmobil ein- und ausgehen, muss kein Schlüssel dort gelassen werden. Eine Sache, die Sie berücksichtigen sollten, ist, dass Sie immer noch einen Schlüssel benötigen, der irgendwo aufbewahrt werden muss, nur für den Fall, dass die Batterie leer ist oder eine Fehlfunktion mit der schlüssellosen Tastatur auftritt.

Ausbau des vorhandenen Camper-Türschlosses

Der Entfernungsprozess ist sehr einfach und erfordert wahrscheinlich nur einen einzigen Schraubendreher. Das Schließblech an der Türkante muss entfernt werden. Als nächstes werden die Schrauben an der Innenseite der Tür, die die Türgriffanordnung an Ort und Stelle halten, entfernt.

Siehe auch  Was ist der Unterschied zwischen einem Parka und einer Jacke? [3 Differences Explained]

Überprüfen Sie nach dem Entfernen den Ausschnitt in der Tür, um sicherzustellen, dass Ihre neue Baugruppe richtig in den vorhandenen Raum passt. Nehmen Sie sich die Zeit, um auch die Tür um den Ausschnitt herum auf Anzeichen von Wassereintritt um die Türgriffbaugruppe herum zu untersuchen. Stellen Sie sicher, dass die Riegel- und Schließblechbaugruppe des neuen Schlosses mit den vorhandenen Löchern im Türrahmen ausgerichtet sind. Normalerweise ist bei Bedarf eine kleine Einstellung in den Schließblechen des Türstaus erforderlich.

Prüfen Sie vor dem Einbau Ihres neuen Türschlosses, ob es frei funktioniert. Stellen Sie im Falle eines schlüssellosen Zugangs sicher, dass ein Zahlencode gespeichert ist und ver- und entriegelt wird. Viele schlüssellose Systeme werden auch mit einem Schlüsselanhänger geliefert. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, überprüfen Sie die Funktion des Schlüsselanhängers.

Einbau des neuen Camper-Türschlosses

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge des Ausbaus. Bauen Sie die Baugruppe in den Ausschnitt in der Tür ein und sichern Sie die Baugruppe mit der erforderlichen Hardware. Bringen Sie das Schließblech wieder an. Testen Sie nach der vollständigen Installation sowohl das Türschloss als auch den Riegel auf ordnungsgemäße Funktion. Stellen Sie sicher, dass die Tür noch richtig schließt und einrastet.

Staufachverriegelungen

Die Ablagefächer der meisten Wohnmobile verwenden a sehr verbreiteter CH751-Schlüssel. Dies bedeutet, dass es für die meisten Camper derselbe Schlüssel ist. Während dies die ehrlichen Leute von Ihren Lagerbereichen fernhält, ist es eine gute Idee, diese Schlösser ebenfalls zu verbessern.

Mit Ihrer Tür und Staufachverriegelungen Gleichschließend ist auch sehr praktisch. Die Staufachschlösser der meisten Wohnmobile sind Trommelschlösser, die dafür berüchtigt sind, Schlüssel festzuklemmen und zu verbiegen. In den meisten Fällen hat die Lagertür auf der einen Seite ein Schloss und auf der anderen einen Riegel.

Siehe auch  Die Vorteile und Fallstricke beim Vermieten Ihres Wohnmobils

Das Problem dabei ist, dass die Riegelseite normalerweise nicht so fest schließt wie die Schlossseite und von Möchtegern-Dieben leichter manipuliert werden kann. Die Schlösser sind mit den Riegeln austauschbar, sodass die Installation von Schlössern auf beiden Seiten eine zusätzliche Sicherheitsmaßnahme darstellt.

Wertsachen im Staufach - Camper-Türschloss
Bewahren Sie Ihr Ablagefach sicher und geschützt auf

Die zusätzliche Sicherheit und Sicherheit, die sich aus der Aufrüstung Ihrer Türschlösser ergeben, sind die minimale Investition von Zeit und Geld wert.


Wohnmobilisten, die nach wertvollen Anleitungen suchen, haben gelernt, sich an die Experten zu wenden. Foren wie z iRV2.com und Blogseiten wie RV-LEBEN, Do-it-yourself-Wohnmobil, und Camper Report bieten alle Informationen, die Sie benötigen, um Ihr Wohnmobil zu genießen. Markenspezifische Informationen finden Sie auch in zusätzlichen Foren wie z Luftforen, Forest River-Forenund Jayco Eigentümerforum.

Weiterlesen:

Ähnliche Beiträge