Wie viel wiegen Teardrop Camper?

Teardrop-Anhänger gehören zu den kleinsten Wohnmobilen, die es gibt. Wenn Sie sich für das Leben im ultra-minimalistischen Teardrop-Trailer interessieren, müssen Sie sich vor dem Einkauf über die Gewichtsklasse dieses Camper-Typs im Klaren sein. Wie viel wiegt der durchschnittliche Teardrop-Trailer?

Teardrop-Anhänger wiegen zwischen 500 Pfund auf der leichteren Seite und etwa 3.000 oder 4.000 Pfund auf ihrer schwersten Seite. Die meisten Teardrop-Camper liegen dazwischen und kommen auf etwa 1.500 Pfund.

In diesem Leitfaden erfahren Sie alles, was Sie über Gewichte von Teardrop-Wohnmobilen wissen müssen, einschließlich echter Beispiele. Wir sprechen auch darüber, welche Faktoren bestimmen, wie schwer ein Teardrop-Anhänger ist und welche Zugfahrzeuge für diesen Anhängertyp am besten geeignet sind.

Lass uns anfangen!

Was ist ein Teardrop-Trailer?

Zuerst eine kurze Einführung in den Teardrop-Trailer, um Sie auf die gleiche Seite zu bringen.

Teardrop-Wohnmobile oder -Anhänger sind leichte Wohnwagen mit meist abgerundeten Seiten, die wie eine Träne geformt sind. Die durchschnittliche Länge eines dieser Anhänger liegt zwischen 8 und 10 Fuß, wobei der Anhänger etwa 5 Fuß hoch ist.

Wenn Sie größer sind, wäre es nicht sehr bequem, sich in einen Teardrop-Anhänger zu quetschen. Diese Anhänger sind höchstens für zwei Personen ausgelegt. Selbst dann werden die Quartiere ziemlich eng sein.

Teardrop-Anhänger sind nicht groß an Annehmlichkeiten, da einfach nicht genug Platz vorhanden ist, um viel unterzubringen. Viele Teardrops haben eine Rückseite, die sich öffnet und erweitert, um eine kleine Galerieküche zu enthüllen.

Der Hauptteil des Anhängers könnte eine oder zwei Matratzen haben, aber das war es auch schon. In den meisten Teardrop-Wohnwagen finden Sie keinen Wohnraum, und es fehlt ihnen normalerweise an Badezimmern.

Allerdings können Sie in einem Teardrop-Trailer zumindest etwas Stauraum erwarten. Die Aufbewahrungsbehälter und Cubbies sind normalerweise sehr kreativ platziert, damit Sie wissen, dass Ihre Sachen sicher sind.

Das durchschnittliche Gewicht eines Teardrop Campers

Nachdem Sie nun mit den technischen Daten von Teardrop-Campern vertraut sind, sprechen wir weiter über ihr durchschnittliches Gewicht.

Die leichtesten Teardrop-Anhänger auf der Straße wiegen 500 bis 700 Pfund. Dies sind die winzigsten Trailer, die Sie sehen werden. Wie Sie wahrscheinlich erraten können, sind sie auch unglaublich nackt, mit nur den grundlegenden Annehmlichkeiten.

Größere Teardrop-Anhänger wiegen 1.000 bis 1.500 Pfund, was als Durchschnitt gilt. Bei dieser Größe haben zwei Passagiere zumindest ein gewisses Maß an Luft zum Atmen, aber der Platz wird immer noch eng sein. Für diejenigen, die ein minimalistisches Leben lieben, könnte ein Teardrop-Wohnmobil dieser Größe gerade gemütlich genug sein.

  Warum eine Bettrolle verwenden? Eine kurze Einführung in die Vorteile einer Bettrolle

Die größten Teardrop-Camper wiegen 3.000 bis 4.000 Pfund. Ja, Hersteller machen so große Tränen. Die zusätzliche Größe dient normalerweise dazu, mehr Schlafraum hinzuzufügen, damit eine vierköpfige Familie in der Träne campen kann.

Wenn ein Teardrop-Wohnmobil jemals ein Badezimmer haben soll, ist dies eine Funktion, die Sie in den größeren Anhängern finden würden.

19 Beispiele für echte Teardrop Camper-Gewichte

Wie wir es im Blog getan haben, als wir über andere Arten von Anhängern und deren Gewicht gesprochen haben, wollen wir einige echte Teardrop-Camper-Modelle hervorheben, damit Sie ein Gefühl dafür bekommen, wie schwer sie sind.

  • nuCamp-Tag: 1.269 Pfund
  • nuCamp Tag XL: 1.369 Pfund
  • nuCamp TAB S: 1.946 Pfund
  • nuCamp TAB 400: 2.840 Pfund
  • Timberleaf Trailers Kestrel: 860 Pfund
  • Vistabule Teardrop Trailer: 1.330 Pfund
  • Bean Trailer Black Bean Offroad: 2.500 Pfund
  • Bean Trailer Meaner Bean Offroad: 2.000 Pfund
  • Bean Trailer Classic Bean: 1.800 Pfund
  • Little Guy Anhänger Little Guy Max: 3.010 Pfund
  • Little Guy Trailers Mini Max: 2.320 Pfund
  • Colorado Teardrops Basedrop: 1.000 Pfund
  • Colorado Teardrops Canyonland: 1.150 Pfund
  • Colorado Teardrops Mount Massive: 1.470 Pfund
  • Colorado Teardrops Summit: 1.750 Pfund
  • Rustic Trail Teardrop Campers Koalabär: 1.110 Pfund
  • Rustic Trail Teardrop Campers Grizzlybär: 1.475 Pfund
  • Rustikaler Trail Teardrop Campers Eisbär: 1.700 Pfund
  • Rustikaler Trail Teardrop Campers Papa Bear: 1.295 Pfund

Welche Faktoren beeinflussen das Gewicht des Teardrop Campers?

Obwohl keiner der Teardrop-Anhänger oben die 4.000-Pfund-Marke erreichte, waren einige mit nur 1.000 Pfund (und darunter!) sehr leicht und andere wogen etwa 3.000 Pfund oder nur etwas darüber.

Warum die Gewichtsabweichung zwischen einem Teardrop-Anhänger und einem anderen? Lassen Sie uns die Faktoren untersuchen, die eine Rolle spielen.

Größe

Sie müssen sich nur die Kollektion von Teardrop-Wohnmobilen eines Herstellers ansehen, um die Größenunterschiede zu erkennen. Zum Beispiel sind Little Guy Max und Mini Max von Little Guy Trailers Tränentropfen in Standardgröße.

Ihr MyPod, der ein Zungengewicht von nur 110 Pfund und ein Leergewicht von 760 Pfund hat, ist fast 12 Fuß lang. Der Mini Max ist über 17 Fuß lang und wiegt 2.320 Pfund trocken, was um einiges schwerer ist als der MyPod, da er auch über 5 Fuß größer ist.

Größere Anhänger wiegen natürlich mehr, was für jeden Anhängertyp gilt, nicht nur für Teardrop-Camper.

  Wie kann man angeln?

Materialien

Die Materialien, die in die Konstruktion Ihres Teardrop-Anhängers einfließen, beeinflussen auch sein Gewicht.

Wie alle Anhänger sind Teardrops in verschiedenen Materialien erhältlich. Um Kosten zu sparen und um zu verhindern, dass das Fahrzeug zu sperrig wird, verfügen viele Teardrop-Anhänger über Aluminiumrahmen. Bleche des Metalls werden übereinander gelegt, um die Haut zu bilden, während rechteckige Stäbe den Rahmen bilden.

Holz ist ein weiteres beliebtes Außenmaterial, da es recycelbar ist. Die Holzoberfläche verleiht einem Teardrop-Anhänger auch das rustikale Gefühl, das diesen Anhänger so beliebt macht. Sperrholzrahmen sind sogar günstiger als Aluminium, und wenn sie zusammengeklebt und mit einer haltbareren Schale versehen werden, kann das Sperrholz ziemlich lange halten.

Die langlebigsten Teardrop-Anhänger verfügen über Edelstahlskelette. Denken Sie jedoch daran, dass von den drei Materialien, die wir in diesem Abschnitt besprochen haben, Edelstahl zweifellos das schwerste ist. Selbst wenn Ihr Wohnmobil kleiner wäre, wäre der Teardrop-Anhänger immer noch schwerer als einer mit einem Aluminium- oder Sperrholzrahmen.

Einige Hersteller verwenden möglicherweise eine Kombination von Materialien, da viele Teardrop-Anhänger kundenspezifisch angefertigt werden. Diese einzigartige Konstruktion erhöht die Haltbarkeit des Teardrop-Wohnmobils, aber normalerweise auf Kosten eines Gewichts von weniger als 1.000 Pfund.

Ausstattung

Sie werden sich von früher erinnern, dass Teardrop-Anhänger spärlich auf die Annehmlichkeiten sind, aber das bedeutet nicht, dass sie völlig beraubt sind. Stattdessen haben Tränen nur dort, wo es nötig ist, Annehmlichkeiten, außer bei größeren Tränen. Diese verfügen über Betten, eine Küche und manchmal sogar eine Toilette (vielleicht auch eine Dusche!).

Je größer die Anzahl der Annehmlichkeiten, desto mehr wird Ihr Teardrop-Camper wiegen. Diese Verbindung ist jedoch Kausalität. Kleinere Teardrops können nicht mehr Annehmlichkeiten unterbringen, daher tragen sowohl der reduzierte Platz als auch der leerere Anhänger zu ihrem moderaten Gewicht bei.

Gang

Apropos leere Räume, die Ausrüstung, die Sie auf Ihrem Teardrop-Anhänger mitnehmen, ist ein weiterer Faktor für sein Gewicht. Nun, nicht nur Ausrüstung, sondern auch Menschen.

Bei größeren Anhängern können die Menge an Ausrüstung und die Anzahl der Passagiere den Ausschlag geben, was zu Problemen bei der Gewichtsverteilung führen kann.

Die intelligenten Aufbewahrungsmöglichkeiten in einem Teardrop-Anhänger bedeuten, dass Sie zu viel mitnehmen und Ihren Anhänger schwerer machen können, als er sein sollte. Es spielt keine Rolle, wie groß Ihr Anhänger ist – die Gewichtsverteilung ist wichtig!

Wie viel Anhängelast braucht man für einen Teardrop Camper?

Sie können keinen Teardrop-Anhänger fahren, was bedeutet, dass Sie ihn an ein Zugfahrzeug koppeln müssen. Angesichts der enormen Kosten von Teardrop-Anhängern (im Ernst, sie gehören zu den teureren Anhängertypen) hoffen Sie, dass Sie kein neues Zugfahrzeug berappen müssen, nur um Ihren Teardrop herumzuziehen.

  Wie lange sollte ich mein Schneemobil aufwärmen lassen?

Die gute Nachricht ist, dass Sie dies wahrscheinlich nicht tun. Wenn Ihr Fahrzeug zwischen 1.000 und 4.000 Pfund ziehen kann, können Sie Ihren Teardrop-Camper daran anhängen und losfahren.

Sie brauchen nicht einmal unbedingt einen schweren SUV oder Pickup zum Abschleppen. Viele Autos können sogar schwerere Teardrop-Wohnmobile ziehen. Hier sind einige Beispiele:

  • Volvo XC90: 4.000 Pfund
  • Porsche Cayenne: 6.000 Pfund
  • Chrysler Pacifica: 3.500 Pfund
  • Volvo 90 Cross-Country: 4.000 Pfund

Sie haben richtig gelesen; Einige der oben genannten Automodelle können über 5.000 Pfund ziehen. Es ist nie schlecht, wenn die Anhängelast Ihres Fahrzeugs größer ist als das Gewicht des Anhängers, den Sie ziehen. Dieser zusätzliche Spielraum gibt Ihnen die Gewissheit, dass Sie die Gewichtskapazitätsgrenzen nicht zu weit ausreizen.

Wenn Sie ein SUV-Fahrer sind, kann natürlich fast jedes SUV-Modell unter der Sonne einen Teardrop-Anhänger ziehen. Hier sind einige Beispiele:

  • Audi Q5: 4.400 Pfund
  • Jeep Wrangler: 3.500 Pfund
  • Toyota 4-Runner: 4.000 Pfund
  • Ford Expedition: 9.300 Pfund
  • Honda Passport: 3.500 Pfund bis 5.000 Pfund
  • Nissan Armada: 8.500 Pfund
  • GMC Yukon: 8.400 Pfund
  • Chevrolet Tahoe: 8.400 Pfund
  • Toyota Land Cruiser: 8.100 Pfund
  • Dodge Durango: 8.700 Pfund
  • Land Rover Defender: 8.201 Pfund
  • Lincoln Aviator: 6.700 Pfund
  • Jeep Grand Cherokee: 7.200 Pfund
  • BMW X5: 7.200 Pfund
  • Audi Q7: 7.700 Pfund
  • Subaru Outback XT: 5.000 Pfund
  • Hyundai Santa Fe: 5.000 Pfund

Wenn Sie einen Teardrop-Camper mit einem SUV abschleppen können, gilt das noch mehr für Pickup-Trucks, die oft in das 10.000-Pfund-Gebiet ziehen können. Ist das für einen Teardrop Camper notwendig? Nein natürlich nicht.

Denken Sie jedoch an all die Freiheiten, die Ihnen die zusätzliche Anhängelast gewährt. Sie könnten ein Kanu und einen Teardrop-Anhänger oder ein paar Fahrräder mitbringen und immer noch nicht die Kapazität erreichen. Das ist ein tolles Gefühl!

Abschließende Gedanken

Teardrop-Camper sind kleine, zylindrische Anhänger, die oft 1.500 Pfund wiegen, je nach Hersteller jedoch bis zu 4.000 Pfund wiegen können. Da sie so leicht sind, ist Ihre Anhängelast mit einer Träne sehr großzügig, was einer ihrer größten Vorteile ist!

Ähnliche Beiträge