Wird es Dieselknappheit geben?

Stilisiertes Bild von LKW, Traktoranhänger und Wohnmobil an einer Tankstelle.  - Dieselknappheit
Wenn Ihr Wohnmobil (oder Zugfahrzeug) mit Diesel betrieben wird, müssen Sie mit höheren Preisen an der Zapfsäule rechnen, bis sich die Versorgung verbessert.

Wird es Dieselknappheit geben?

Während wir uns auf die Weihnachtszeit zubewegen, sieht sich die Welt mit immer mehr Problemen und Engpässen in der Lieferkette konfrontiert. Leere Regale und steigende Preise sind für viele in Nordamerika ein vertrauter Anblick. Und jetzt zeichnet sich ein neuer Mangel ab: ein Mangel an Dieselkraftstoff.

Die US-Vorräte an Dieselkraftstoff liegen derzeit bei ein 20-Jahres-Tief. Dies geschieht zu einer Zeit, in der die Amerikaner ausgiebig online einkaufen und die Lieferkette Schwierigkeiten hat, Schritt zu halten. Und in der Tat ist es nicht einmal die einzige Dieselkraftstoffknappheit, die sich derzeit entwickelt; Auch die Propanvorräte schwinden.

Aber bedeutet das wirklich Dieselknappheit? Und wie wird es Sie beeinflussen?

Droht 2022 Dieselknappheit?

Auch wenn es nicht alle spüren, an vielen Orten im In- und Ausland herrscht definitiv Dieselknappheit. Viele Autohöfe in Ohio und im amerikanischen Südwesten sind schon den Druck spüren an den Pumpen. Hier gibt es bereits Limits, wie viele Gallonen Kunden kaufen können. Einige Autohöfe schließen sogar für den Tag, weil die Vorräte aufgebraucht sind.

In China ist der zweitgrößte Dieselverbraucher nach den USA auch Probleme mit der Kraftstoffversorgung. Lange Wartezeiten auf Diesel und Versorgungssorgen führen dazu, dass China seine Treibstoffreserven anzapft.

All diese Fakten zusammen sagen uns, dass es eine Dieselknappheit gibt. Und da das Weihnachtsgeschäft beginnt und die Lieferkette bereits Probleme hat, wird es wahrscheinlich noch schlimmer, bevor es besser wird.

Warum wird Dieselkraftstoff knapp?

Die genauen Ursachen der Dieselknappheit sind nicht ganz klar. Etwas mögliche Ursachen enthalten:

  • Verringerte Dieselproduktion
  • Zu wenig Fahrer für Kraftstofftransporteure
  • Erhöhte Nachfrage, die das Angebot nicht decken kann
  Top 7 kleine Camper mit Badezimmer

Ein wahrscheinlicher Schuldiger für Produktionsengpässe ist das tiefkühlen traf Anfang dieses Jahres in Texas ein. Texas ist mit über 4,6 Millionen produzierten Barrel pro Tag der größte ölproduzierende Bundesstaat der USA. Texas ist auch die Heimat vieler der landesweit führenden Dieselraffinerien.

Probleme, die durch das Einfrieren verursacht wurden, haben die Produktion stark reduziert, was dazu führte, dass viele Raffinerien geschlossen oder die Produktion stark reduziert wurden. Dies wirkte sich stark auf die Dieselvorräte aus, und wir spüren jetzt wahrscheinlich verzögerte Auswirkungen davon.

Die sogenannte „Große Resignation“ könnte auch dazu beitragen. Da eine beispiellose Zahl von Amerikanern ihre Jobs kündigt, haben Arbeitgeber Schwierigkeiten, Stellen zu besetzen. Und da sie Schwierigkeiten haben, Fahrer für den Kraftstofftransport einzustellen und zu halten, haben Unternehmen sicherlich Schwierigkeiten, die Nachfrage zu befriedigen.

Wie sich der Mangel auf Wohnmobile auswirkt

Wenn sich die Dieselknappheit weiter verschärft, werden Sie wahrscheinlich eine Reihe von Auswirkungen spüren. Die offensichtlichsten Auswirkungen werden Fahrer von Dieselfahrzeugen wie Lastwagen und Wohnmobilen spüren.

Wenn Ihr Wohnmobil (oder Zugfahrzeug) mit Diesel betrieben wird, müssen Sie mit höheren Preisen an der Zapfsäule rechnen, bis sich die Versorgung verbessert. Möglicherweise finden Sie sogar Tankstellen, denen der Diesel ausgeht, was zu langen Schlangen an Tankstellen führt, die einen Vorrat haben.

Den Mangel merkt man nicht nur als Wohnmobilreisender. Der Mangel wird sich einschleichen und Sie auch auf andere Weise betreffen.

Da die meisten Sattelzugmaschinen und andere schwere Transportfahrzeuge Dieselkraftstoff verwenden, wird dies auch weitere Auswirkungen auf die Lieferketten haben. Zusätzlich zu leeren Regalen in Geschäften können Sie längere Lieferzeiten für Dinge sehen, die Sie online kaufen.

  Diese Regeln für Wohnmobilstellplätze werden Sie überraschen

Obwohl es noch früh ist, lässt sich nicht leugnen, dass die Dieselkraftstoffversorgung mit Problemen konfrontiert ist. Angesichts der niedrigen Lagerbestände, die durch die hohe Nachfrage und die gesunkene Produktion verursacht werden, spüren viele allmählich einen großen Druck. Und die Dinge werden sich wahrscheinlich weiter verschlechtern, zumindest in naher Zukunft.

Der Mangel entwickelt sich weiter

Zwischen Problemen mit Raffinerien, der Einstellung von Fahrern für den Kraftstofftransport, massiver Einkaufsnachfrage und zunehmenden Problemen in der Lieferkette ist die Dieselknappheit ein komplexes Thema. Und es ist nur eine von vielen Engpässen weltweit. Wie sich die Situation entwickelt, wird nur die Zukunft zeigen, wie ernst die Situation wird.

Beseitigen Sie die Angst vor dem Tanken im Wohnmobil, indem Sie jeden Tankstopp im Voraus planen, bevor Ihre Reise mit dem Wohnmobil beginnt. Durch die Nutzung RV LIFE Reiseassistent Um Ihre Fahrten im Detail zu planen, wissen Sie genau, wann und wo Sie Kraftstoff für Ihr Wohnmobil oder Ihren Lkw benötigen. Sie können diese Tankstopps auch mit Satelliten- und Straßenansicht überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie sicher ein- und aussteigen und wieder auf die Straße gehen können.

Ähnliche Beiträge