Wo halten Sie Fische in einem Kajak?

Die Verwendung von Kajaks ist eine der zugänglichsten Möglichkeiten für fast jeden, sein Angelspiel zu verbessern. Als ich meinen Abschluss als küstengebundener mobiler Kajakangler gemacht hatte, fing ich an, viel mehr Fische zu fangen. Aber das stellte mich vor ein neues Dilemma. Wo bewahrt man all diese Fische in einem Kajak auf?

Nachdem ich jahrelang von einem Kajak aus gefischt habe, bin ich alle Möglichkeiten durchgefahren, Fische in einem Kajak zu halten. Einige funktionieren definitiv besser als andere.

Der absolut beste Ort, um Fische kühl und in einem Angelkajak aufzubewahren, ist eine wasserdichte Kühltasche mit Eis. Stringer funktionieren, stellen aber einige Probleme dar, wenn das Wasser zu warm ist oder wenn Raubtiere dort sind, wo Sie fischen. Sie können auch Kühler mit harten Seiten in einem Kajak verwenden, aber Platzbeschränkungen machen dies oft unpraktisch.

Bei der Fischhaltung im Kajak gibt es einiges zu beachten. Lesen Sie weiter und ich verrate Ihnen alle Geheimnisse, die Sie kennen müssen, um Ihren Fang frisch und einfach zu handhaben, während Sie vom Kajak aus angeln.

Stringer vs. Kühltaschen für Kajaks

Ich kann mich erinnern, dass ich an unzähligen Angelausflügen mit einer alten Stahlkette voller Fische nach Hause gefahren bin. Als ich mein Kajak bekam, war es absolut sinnvoll, denselben Stringer zu verwenden. Haken Sie es einfach am Kajak ein und drehen Sie es zur Seite.

Der Stringer hat sicherlich funktioniert, aber es wurde schnell klar, dass Fischstringer nicht so gut sind wie Kühltaschen in einem Kajak und hier ist der Grund.

  • Stringer erhöhen den Widerstand beim Paddeln eines Kajaks. Es ist schwer genug, ein Kajak zu schleppen, gegen die Strömung anzukämpfen und es zu steuern, so wie es ist. Fügen Sie einen Stringer voller Fische hinzu, die nebenher ziehen, und es wird viel schwieriger.
  • Stringer halten Fisch in warmem Wasser nicht frisch. Sobald die Wassertemperatur über 50 ° F steigt, bleibt Fisch nicht mehr lange frisch. Bei Sommertemperaturen können Sie davon ausgehen, dass der Fisch eine Stunde oder weniger auf einer Schnur bleibt, bevor das Fleisch weich wird und Sie an Geschmack verlieren.
  • Stringer mit Fischen ziehen Raubtiere an. Sterbende, blutende Fische, die an Ihrem Kajak vorbeitreiben, werden mit Sicherheit unappetitliche Aufmerksamkeit erregen. Nun, das ist nicht überall ein Problem, aber Angler im Salzwasserkajak könnten Haien oder Robben begegnen, und Angler im Süden könnten Alligatoren finden, die ihren Fang beäugen.

Kühltaschen beseitigen jedes der oben genannten Probleme, die mit Stringern verbunden sind. Wenn Sie von einem Kajak aus angeln, verzichten Sie auf den Stringer und wechseln Sie zu einer Kühltasche mit Eis.

Was ist mit Hartseitenkühlern?

Hardside-Kühler sind für die meisten Angler eine offensichtliche Wahl, wenn es um die Aufbewahrung von Fisch geht. Das Problem ist, dass auf einem Kajak im Allgemeinen nicht viel Platz ist, um eines sicher zu platzieren. Kleine Schaumkühler sind die beste Wahl, wenn Sie diesen Weg gehen. Sie werden Sie nicht beschweren und Sie können eine Vielzahl von Größen finden, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.

Außerdem sind Schaumstoff- oder Hartseitenkühler nur bei bestimmten Kajaks praktisch. Sit-on-Top-Kajaks haben normalerweise ausreichend Platz an Deck, um eine kleine Kühlbox zu montieren, um Fische hineinzulegen Aufsteigen Line-up von BassPro Shops oder der Altstadt-Raubtier 13 Bei Amazon finden Sie ausgezeichnete Angelkajaks mit Platz für einen Hartschalenkühler.

  Wie man erfolgreich vom Ufer aus fischt

Denken Sie daran, dass ein Kühler mit harten Seiten die Größe der Fische, die Sie hineinlegen können, wirklich begrenzt. Begeisterte Salzwasser- oder Lachsangler werden wahrscheinlich auf Probleme mit einem Schaumkühler stoßen, der eher für Barsch- oder Esser-Zander geeignet ist. Zweifellos halten Kühltaschen größere Fische.

Wo packt man eine Kühltasche in ein Kajak?

Sie haben sich also entschieden, eine Kühltasche für Ihren nächsten Kajak-Angelausflug zu besorgen. Jetzt müssen Sie nur noch herausfinden, wo Sie es am besten platzieren können. Sie werden in den engen Grenzen eines Kajaks nur begrenzte Möglichkeiten haben, aber es gibt ein paar Dinge zu beachten.

  • Bewahren Sie es in Reichweite auf – Legen Sie Ihre Kühltasche direkt vor oder hinter Ihren Sitzplatz. Auf diese Weise können Sie Fische hineinwerfen, ohne Gefahr zu laufen, dass die Ausrüstung herunterfällt oder umkippt.
  • Begrabe es nicht – Lassen Sie Ihre Kühltasche zugänglich. Sie sollten nicht durch ein Gewirr von Stangen sortieren oder Luken öffnen müssen, um darauf zuzugreifen.
  • Machen Sie es sicher – Sie werden schwere, flatternde Fische in die Tasche packen, also schnallen Sie sie fest oder stellen Sie sicher, dass sie auf einem flachen Teil Ihres Kajaks platziert wird. Halten Sie eine Leine befestigt, damit Sie sie nicht verlieren, wenn Sie umdrehen.
  • Größe richtig – Stellen Sie sicher, dass Sie eine Kühltasche kaufen, die die richtige Größe für die Fische hat, die Sie am häufigsten halten. Denken Sie daran, dass der Platz begrenzt ist, also vermeiden Sie übergroße Taschen, die wertvollen Laderaum einnehmen.

Platzierung nach Kajakstil

Sit-on-Top-Kajaks: Sit-on-Top-Kajaks gehören zu den besten Angelkajaks, die hergestellt werden. Sie verfügen über viel Stauraum und sind auf Angler ausgerichtet. Dies macht es einfach, einen Platz zu finden, an dem Sie Ihren Fang ablegen können. Der ideale Ort, um eine Kühltasche auf einem Sit-on-Top-Kajak zu verstauen, ist direkt hinter Ihrem Sitzplatz auf dem flachen Deck. Es ist leicht zu erreichen, nicht im Weg und an dieser Stelle einfach am Boot zu befestigen.

Sit-In-Kajaks: Sit-in-Kajaks haben weniger Platz als Sit-on-Top-Modelle, aber es ist nicht allzu schwierig, einen Platz für Ihre Fische zu finden. Wir finden, dass der beste Platz für eine kleine oder mittelgroße Kühltasche im vorderen Laderaum zwischen Ihren Füßen ist. Mit weichen Seitenkühltaschen lassen sie sich zusammenfalten und passen in diesen Raum mit genügend Platz. Es ist auch einfach und schnell zu erreichen.

Wie tötet man einen Fisch im Kajak?

Das Letzte, was Sie wollen, ist ein zappelnder, schleimiger Fisch, der über Ihr Kajak und Ihre Ausrüstung klatscht. Bevor Sie einen Fisch in Ihr Kajak bringen, möchten Sie ihn auf jeden Fall schnell und human verschiffen.

Der bei weitem einfachste Weg, einen Fisch in einem Kajak auf humane Weise zu töten, besteht darin, die Kiemen mit einer scharfen Schere zu schneiden. Am besten tun Sie dies, während der Fisch noch in Ihrem Netz und im Wasser ist. Entfernen Sie einfach Ihren Haken und schieben Sie dann eine Schere unter die Kiemenplatte. Schneiden Sie ein paar Kiemen ab und halten Sie den Fisch mit dem Kescher im Wasser. Nach 20-30 Sekunden kannst du den Fisch in deine Kühlbox legen.

  So verhindern Sie, dass sich die Angelschnur beim Trolling verdreht

Ausbluten verbessert nicht nur die Fleischqualität, es ist weitaus besser, als Fisch auf den Kopf zu schlagen.

Kleinere Fische wie Panfish und Kokanee können Sie ohne viel Aufhebens direkt in eine Kühltasche werfen. Das Schneiden der Kiemen führt jedoch immer noch zu einem besser schmeckenden Fleisch.

Die 5 besten Kühltaschen für begeisterte Kajakangler

Es gibt eine Reihe von Kühltaschen zur Auswahl. Doch nur wenige werden den Bedürfnissen engagierter Kajakangler gerecht. Wir haben diese kurze Liste von Kühltaschen zusammengestellt, die ihr Geld wirklich wert sind. Von preisgünstigen Modellen ohne Reue bis hin zu solchen, die speziell für Angler entwickelt wurden, hier sind die besten Kühltaschen für Kajakfahrer.

1. Yeti Hopper M30 Tragbare Kühltasche

Yeti liefert die hochwertigsten Kühler, die man für Geld kaufen kann. Während der Preis hoch erscheint, erhalten Sie alle Funktionen, die Kajakangler für einen Tag auf dem Wasser benötigen. Der Yeti Hopper besteht aus robusten Materialien und einer auslaufsicheren Auskleidung und hält Ihren Fang den ganzen Tag kühl. Auch bei extremer Hitze.

Wir lieben den neuen Hydroshield-Magnetverschluss, der das Öffnen mit einer Hand im Gegensatz zu herkömmlichen Reißverschlüssen schnell und einfach macht. Es gibt auch reichlich Gurte, um die Kühlbox an Ihrem Kajak zu befestigen.

Der Yeti Hopper M30 misst 17,5 Zoll breit, 25 Zoll hoch und 12 Zoll tief. Es bietet viel Platz für Forellen, Zander, Panfische oder mittelgroße Lachse. Wenn Sie eine Premium-Kühlbox für Ihre Angelabenteuer benötigen, ist Yeti kaum zu übersehen.

2. Canyon Isolierte Fisch-Kühltasche

Von allen Kühltaschen auf dieser Liste haben Canyon Fish Coolers die Bedürfnisse von Anglern bei der Gestaltung ihrer Taschen klar priorisiert. Ihr schlichter Stil steht ganz im Zeichen der Funktion. Hitzeversiegelte Nähte werden niemals auslaufen und die mit Fasern geschnürten Felle werden nicht fleckig, so dass das Aufräumen nach einem Angelausflug ein Kinderspiel ist.

Eine doppelte Schicht aus einem Zoll Schaumstoff hält das Eis länger als jede andere Tasche auf dieser Liste. Canyon-Kühler haben auch die größte Auswahl an Größen, um den Platzbeschränkungen jedes Kajaks sowie Fischen jeder Größe gerecht zu werden. Kajakangler, die Trophäenfische jagen, sollten Canyon Fish Coolers in Betracht ziehen.

Unsere einzige Beschwerde ist das Fehlen von Befestigungspunkten zum Befestigen an einigen Kajaks. Das können wir jedoch leicht übersehen, da nur wenige andere Taschen das gleiche Maß an Haltbarkeit und Funktion aufweisen wie Canyon Fish Coolers.

Es stehen 17 Größen zur Auswahl, aber wir empfehlen 20″ x 24″ oder 15″ x 24″ Taschen für die Aufbewahrung der meisten Fischarten in Kajaks. Skalieren Sie für große Fische.

3. Seattle Sports Kayak Catch Cooler

Für ein flaches und individuelles Gefühl ist der Seattle Sports Kayak Catch Cooler unschlagbar. Es ist perfekt für Sit-in- oder Sit-on-Top-Kajaks. Befestigen Sie es auf dem Deck oder schieben Sie es einfach zwischen Ihre Füße. In jedem Fall ist diese Kühltasche vielseitiger als andere Taschen auf dieser Liste.

  Shakespeare Ugly Stik GX2 Spinnrute Bewertung

Der Catch Cooler ist gut verarbeitet mit einem Überschuss an Befestigungspunkten und einem herausnehmbaren Innenbeutel zum einfachen Waschen. Wir finden die Isolierung ausreichend für einen ganzen Tag auf dem Wasser. Die Innenauskleidung schließt dicht ab, um ein Auslaufen zu verhindern, aber es ist nicht so bequem, Fische hineinzubekommen wie bei anderen Beuteln.

Es misst 19 Zoll lang, 12 Zoll breit und 5 Zoll tief und eignet sich daher am besten für kleinere Fische wie Forellen und Zander in Essergröße.

4. Arktische Zone Titan Deep Freeze

Unsere preislich ausgewogene Wahl für Kajak-Kühltaschen ist die Arctic Zone Titan Deep Freeze. Es verfügt über eine hervorragende Isolierung und eine strapazierfähige, schmutzabweisende Außenhülle. Die auslaufsichere Innenschale ist robust genug, um ein Durchstechen durch Fischstacheln zu verhindern, und lässt sich nach dem Angelausflug leicht waschen.

Dieser Kühler ist ideal für Angler, die auf Panfish, Zander und bestockte Forellen angeln. Die Innenmaße von 17″ x 13″ x 8″ halten genug Eis, um Ihren Fang frisch zu halten, bis Sie nach Hause kommen.

Die Schultergurte eignen sich hervorragend, um sie von Ihrem Boot zum Auto zu schleppen, und die beiden seitlichen Griffe sind genau richtig positioniert, um die Tasche an Ihrem Kajaksitz zu befestigen. Alles in allem ist es hochwertiger, als man es von Kühltaschen ähnlicher Preisklasse erwarten würde.

5. Ozark Trail Thermo-Einkaufstasche

Wenn Sie sich bei Kühltaschen auf einem Kajak immer noch nicht sicher sind, dann ziehen Sie die Ozark Trail Thermal Tote Bag in Betracht. Es hat die perfekte Größe für jedes Kajak und passt sogar noch besser in Ihren Geldbeutel. Dies ist unsere Kühltasche ohne Reue.

Bei nur 4 $ können Sie nichts falsch machen. Es hat eine auslaufsichere Innenauskleidung, die sich als ziemlich widerstandsfähig gegen scharfe Flossen eines Fisches erwiesen hat. Der Reißverschluss ist robust und lässt sich leicht öffnen, während das Außenmaterial den meisten Flecken widersteht. Allerdings verschmutzt der Stoff mit der Zeit.

Die Ozark Trail Thermal Tote Bag war unsere erste Kühltasche zum Kajakangeln und hat uns jahrelang gute Dienste geleistet. Es hielt gut gegen volle Ladungen Forelle, Zander, Brandungsbarsch und rosa Lachs. Mit 20″ x 18″ x 8″ hat es mehr als genug Kapazität. Unserer Erfahrung nach hält Eis fast einen ganzen Tag. Insgesamt ist es eine funktionelle Kühltasche und ein phänomenaler Wert.

Leider werden Sie es online nicht finden, aber Sie können nachsehen, ob ein Walmart in Ihrer Nähe sie auf Lager hat. Wir haben unsere in der Sportartikelabteilung gefunden.

Überprüfen Sie Ihren lokalen Walmart.

Zusammenfassend

Von einem Kajak aus zu angeln ist ein tolles Erlebnis und der beste Weg, einen ganzen Tag auf dem Wasser abzurunden, ist, eine leckere Mahlzeit mit nach Hause zu nehmen. Tun Sie sich selbst einen Gefallen und investieren Sie in eine Kühltasche, damit Sie möglichst frisch schmeckenden Fisch haben.

Ähnliche Beiträge