Wo ist die Tarnschlucht?

Die Tarnschlucht liegt mitten in den Cevennen und ist neben den berühmten Landstraßen der französischen Region wahrscheinlich die bekannteste Attraktion dieser etwas ärmlicheren Gegend. Sie beginnt kurz vor Quézac und zieht sich gut 50 km bis Le Rozier.

Wo ist die Tarn am schönsten? Eine der spektakulärsten Landschaften Frankreichs Felsen mit einer Höhe von 500 Metern, Felsspalten, Felsgrate und Klippen… die Gorges du Tarn sind am allerschönsten zwischen Quézac (Lozère) und Le Rozier (Aveyron) auf einer Länge von 50 km. Entdecken Sie sie mit dem Auto oder in einem Kanu!

Wo ist die Tarnschlucht? – Ähnliche Fragen

  Warum sind die Paddel gedreht?

Ähnliche Beiträge