Wo kann man in Idaho nach Kokanee-Lachs fischen (mit GPS-Koordinaten!)

Wo kann man in Idaho nach Kokanee-Lachs fischen (mit GPS-Koordinaten!)

Als ich klein war, nahm mich mein Vater mit, um an seinen geheimen Stellen an verschiedenen Seen und Bächen zu fischen. Meistens war ich nur erfolgreich, weil mein Vater wusste, wo er mich hinbringen musste, um die besten Fische zu fangen. Also, wo gehen Sie hin, um Kokanee-Lachs in Idaho zu fangen?

Anderson Ranch Reservoir (Mein Favorit!)

Die gewählten GPS-Koordinaten für diesen Ort sind 43°24’00.5″N 115°24’50.5″W.

Diese Koordinaten bringen Sie zum Evans Creek Campground, der sich am Ufer des Anderson Ranch Reservoirs befindet, aber der beste Platz zum Angeln ist tatsächlich unter den Stromleitungen, etwa in der Mitte des Weges durch den See. Sie können es nicht verfehlen, wenn Sie mit Ihrem Boot durch den Stausee fahren. Es gibt sehr starke Stromleitungen mit den orangefarbenen Kugeln darauf, die den ganzen Weg über den See führen. Es ist genau dort, wo eine Gabelung im Reservoir ist. Fischen Sie an der rechten Gabelung (wenn Sie vom Damm kommen) unter den Stromleitungen. Da hatte ich das größte Glück.

Das Anderson Ranch Reservoir, das den Titel des ersten Punktes des Kokanee Silver Triangle trägt und in die South Fork des Boise River mündet, erstreckt sich über 4605,4 Acres und befindet sich in Elmore County.

Diese spektakuläre Kokanee-Fischerei verfügt über Bootsrampen, Docks, Toiletten, Campingplätze, keine Motorbeschränkungen und Zugang für Menschen mit Behinderungen.

Der Zugang ist von der Anderson Ranch Dam Road aus einfach, aber es gibt einen zusätzlichen Zugang vom Anderson Dam und den unbefestigten Straßen in der Umgebung. Gemäß den Sonderregeln beträgt das Kokanee-Limit für diesen Ort 25.

“Einige der besten Kokanee-Fischereien in Idaho!”

KTVB

Wenn Sie es nicht „rauh“ wollen, haben Sie auch die Möglichkeit, in den nahe gelegenen Fall Creek Resorts zu übernachten, die beide an verschiedenen Orten rund um den Anderson Ranch Reservoir liegen. Dies ist einer der wenigen Orte, der sowohl großartige Kokanee-Fischerei als auch großartige Übernachtungsmöglichkeiten bietet, also nutzen Sie den Vorteil und schlafen Sie in einem richtigen Bett!

Die Leute genießen immer ihre Zeit dort und kommen gerne wieder. Es gibt hier viele Kokanee und es ist eine großartige Option für jeden begeisterten Angler.

Kokanee sind die Fischart, die größer wird, wenn es in einem bestimmten Gebiet eine kleinere Population gibt. Dieser Ort hat ein Angellimit von 25, was viel größer ist als jeder andere Ort auf dieser Liste.

Ich persönlich habe bei Anderson mehr Kokanee gefangen als bei Lucky Peak, Arrowrock und überall sonst zusammen. Anderson war schon immer mein Hotspot.

Probieren Sie einige Dinge aus, die nicht viele Leute versuchen, und sehen Sie, ob Sie das Monster schnappen können, das hier mit Sicherheit lauert!

Arrowrock-Reservoir

Die GPS-Koordinaten für diesen Ort sind – 43°35’42.1″N 115°55’21.8″W
Diese Koordinaten bringen Sie zum Arrowrock Dam, der seit seiner Fertigstellung bis 1924 den Titel des höchsten Staudamms der Welt trägt.

Arrowrock war für mich immer ein Hit-and-Miss. Manchmal gehe ich und bringe einen ganzen Stringer zurück, und manchmal werde ich skunked. Das Kokanee kann bei Arrowrock schwieriger zu finden sein. Ich habe nicht einen Spot gefunden, der immer produziert. Normalerweise trolle ich für ein paar Stunden nach Kokanee und wechsle dann zum Trolling von Rapalas, um einige der großen Forellen herauszuholen, die sie dort haben.

Dieser Stausee, der zweite Punkt des Idaho Kokanee Silver Triangle, mündet in den Boise River. Das Arrowrock Reservoir umfasst 3014,2 Acres und befindet sich in Boise UND Elmore County. Diese beiden Bezirke können unterschiedliche Gepäcklimits und Richtlinien haben, seien Sie also vorsichtig

Dieser Ort verfügt über Bootsrampen, Toiletten, Campingplätze und Zugang für Menschen mit Behinderungen. Es gibt keine Motorbeschränkungen, also können Sie Ihr Bassboot aussteigen und in die Stadt fahren!

Bootfahren, Kanufahren, Windsurfen und natürlich Angeln gehören zu den beliebtesten Aktivitäten am Arrowrock Reservoir. Östlich von Boise gelegen, ist die Angelsaison hier das ganze Jahr über geöffnet.

Der Zugang kann hier etwas schwieriger sein, aber die Kokanee hier sind tendenziell größer als die Kokanee am Lucky Peak Reservoir, und es gibt im Allgemeinen weniger Menschen und weniger Boote am Arrowrock Reservoir. Der Kokanee-Lachs an diesem Ort ist normalerweise zwischen 14 Zoll und 17 Zoll lang.

Die durchschnittliche Größe eines Kokanee liegt zwischen 8 und 12 Zoll, was bedeutet, dass dieser Ort überdurchschnittlich große Lachse hat. Da es ein wenig abgelegen ist, ist dies ein ausgezeichneter Ort, um einige große Lachse zu bekommen.

Das Taschenlimit für Kokanee beträgt 6, Sie sollten also in der Lage sein, Ihre Kühlbox mit überdurchschnittlich großen Lachsen zu füllen. 6 ist nicht so viel wie einige dieser anderen Orte, aber Sie sollten in der Lage sein, hier einige ziemlich große zu bekommen, also lasse ich es gleiten.

Egal, ob Sie im Sommer mit Ihrem Boot oder im Winter mit Ihrem Bohrer hier sind, Sie sollten einige Erfolge sehen.

Lucky-Peak-Stausee

Die gewählten Koordinaten für das Lucky Peak Reservoir sind –
43°31’12.5″N 116°03’14.8″W
Diese Koordinaten bringen Sie zum Erholungsgebiet Lucky Peak Dam.

Der beliebteste Ort zum Angeln am Lucky Peak ist direkt gegenüber der Spring Shores Marina. Starten Sie einfach von dieser Bootsrampe direkt gegenüber auf die andere Seite und fangen Sie an, etwa 100 Fuß vom Ufer entfernt zu schleppen, und Sie befinden sich auf dem Kokanee.

Das Problem mit Kokanee am Lucky Peak ist nur die Menge der Angler. An einem Sommersamstag fahren 20 Boote in derselben Gegend herum, und dann fahren die Skiboote gegen 11 Uhr morgens aus und verursachen Wellen. Es ist also sehr beliebt und produktiv, aber ich bevorzuge die Anderson Ranch.

Der dritte und letzte Punkt des Silver Kokanee Triangle in Idaho, das Lucky Peak Reservoir (auch als Lucky Peak Lake bezeichnet und bekannt), mündet in den Boise River und umfasst 2765,8 Acres
Dieses Reservoir befindet sich in den Grafschaften Ada, Boise und Elmore und hat ein Kokanee-Limit von 6.

Lucky Peak Reservoir verfügt über Bootsrampen, Docks, Badezimmer, Campingplätze und ist behindertengerecht. Es gibt keine motorischen Einschränkungen, und einige der Campingplätze erfordern eine vorherige Reservierung.

Lucky Peak Reservoir ist ein beliebter Ort zum Bootfahren, Wasserskifahren und Picknicken und ist immer noch ein guter Ort zum Angeln, aber aufgrund der leichten Zugänglichkeit und des höheren Verkehrsaufkommens kann das Angeln etwas schwieriger sein. Abgesehen davon beträgt die durchschnittliche Kokanee-Größe in Idaho 10 Zoll bis 12 Zoll, und die im Lucky Peak Reservoir gefangenen Kokanee sind normalerweise zwischen 14 Zoll und 17 Zoll groß.

Lucky Peak Reservoir verfügt über Boote, Wasserfahrzeuge und andere Wassersportgeräte, die in der Spring Shores Marina gemietet werden können, die sich am nördlichsten Teil des Hauptgewässers befindet.

Wenn Sie nur in Idaho auf der Durchreise sind, dann ist dies der richtige Ort für Sie. Die Möglichkeit, ein Kanu zu mieten, ist großartig für diejenigen, die nicht in der Nähe von zu Hause sind, und die durchschnittliche Größe für Kokanee hier ist größer als die meisten anderen, also sollten Sie zumindest ein paar tolle Fotos machen können.

Wie Sie in diesem Video sehen können, bietet diese Gegend einige wirklich schöne Aussichten. Es gibt viel offenes Wasser zu erkunden und wird am Ende Ihr Lieblingsteil Ihrer Reise durch Idaho sein.

Wie ich schon sagte, ist dieser Ort sehr beliebt, und das aus gutem Grund. Wenn viele andere Leute in der Nähe sind, machen Sie sich Sorgen, dass dies nicht gut zum Angeln ist, dann werden Sie ein tolles Angelerlebnis verpassen. Sie werden es nicht bereuen, diesen Ort getroffen zu haben, das verspreche ich.

Zwischen der wunderschönen Aussicht und dem fantastischen Angeln musste dieser Ort diese Liste erstellen.

See Pend Oreille

Die Koordinaten für diesen Ort sind –
47°57’29.9″N 116°35’23.1″W
Diese Koordinaten bringen Sie zum Farragut State Park.

Wow, dieser Ort ist so hübsch. Ich habe mein Bestes getan, um ein Video zu finden, das dem gerecht wird. Die Aussicht auf diesen See ist atemberaubend und das satte blaue Wasser ist erstaunlich. Ich angele sehr gerne, aber an einem Ort zu fischen, der so schön ist, begeistert mich. Es gibt nichts Besseres, als ein schönes kaltes Soda auf dem See mit einer Leine im Wasser zu trinken, während Sie um sich herum eine atemberaubende Aussicht haben.

Wir alle haben den Glauben an kleine Fischer, und ich habe diese Sache mit großen Kokanee-Lachsen, wo sie zwei Dinge haben: Viel Platz und viele Bäume. Ich denke wirklich, dass die Menge an Bäumen in der Gegend ein guter Hinweis darauf ist, dass es in diesen Gewässern einige große Lachse gibt, die nur darauf warten, dass Sie vorbeikommen und sie streiten.

Der Lake Pend Oreille mündet in den Pend Oreille River und bedeckt eine Gesamtfläche von 92765,4 Acres. Dieser Ort liegt sowohl in den Grafschaften Bonner als auch Kootenai und hat besondere Regeln zugunsten der Fischer von Kokanee. Für verschiedene Fischarten gelten weitere Sonderregeln.
Es gibt keine Begrenzung der Angelruten pro Angler, wenn Sie vom Boot aus angeln.

Für die Fischer hat Lake Pend Oreille Bootsrampen, Docks, Toiletten, Campingplätze und ist behindertengerecht. Für diesen Ort gibt es keine motorischen Einschränkungen, und Sie müssen Reservierungen für das Campen vornehmen.

Der Farragut State Park am Ufer des Lake Pend Oreille bietet viele großartige Aktivitäten für Familien, wie Discgolf, Pferde- und Lamapfade, ein Besucherzentrum mit einem Geschenkeladen und Naturausstellungen sowie viele andere unterhaltsame Optionen. Die Campingplätze umfassen Duschen, Hütten und ein Amphitheater, und es gibt mehrere Aktivitäten, die den ganzen Tag über stattfinden und an denen Sie teilnehmen können. Hier draußen gibt es wirklich viel zu tun, also sollte jeder etwas finden, das Spaß macht.

Ich liebe es wirklich zu fischen, aber meine Familie nicht. Orte wie dieser sind wirklich großartig, wenn Sie angeln gehen, aber auch die Familie mitbringen möchten. Es gibt nichts Schlimmeres, als zu versuchen, mit einem weinerlichen 10-Jährigen im Boot zu fischen. Auch wenn wir möchten, dass unsere Kinder das genießen, was wir genießen, kann das manchmal einfach nicht passieren. Ich neige dazu, das zusätzliche Gepäck loszuwerden und alle Leute, die tatsächlich angeln wollen, auf meinem Boot mitzunehmen. (Manchmal bin das nur ich selbst)

Der Lake Pend Oreille ist einer der tiefsten und größten natürlichen Seen im Westen der Vereinigten Staaten und soll an einigen Stellen bis zu 1.237 Fuß tief sein. Die Chancen, hier Kokanee zu fangen, scheinen ziemlich hoch zu sein, da Fish and Game berichtet hat, dass es so viele davon gibt, dass dies die Größe der Fische beeinflusst.

Kokanee-Lachse reagieren sehr empfindlich auf die Wassertemperatur und lieben es daher, einen wirklich tiefen See zu haben, um die richtige Wassertemperatur zu finden. Da dieser See so tief ist, ist die Population von Kokanee riesig.

Bei einer so hohen Population sollten Sie kein Problem haben, das Bag-Limit für diesen See zu erreichen, das 15 beträgt. Ich würde sogar so weit gehen zu sagen, dass Sie es sich leisten können, mit Ihren Fischen wählerisch zu sein und die Fische, die es sind, zurückwerfen nur okay.

Brauchst du wirklich mehr als 15 Fische?

Ririe-Stausee

Die GPS-Koordinaten für diesen Ort sind –
43°30’16.3″N 111°45’46.4″W
Diese Koordinaten bringen Sie zum Blacktail Day Use Area auf der linken Seite des Reservoirs. Der Zugang zum Blacktail Park kostet je nach Wochentag 3 bis 5 Dollar. Ein kleiner Preis für eine so tolle Lage!

Das Ririe Reservoir mündet in Willow Creek und bedeckt eine Gesamtfläche von 1414,5 Acres. In Bonneville County liegt die Kokanee-Grenze bei 15.

Ririe Reservoir verfügt über Standardeinrichtungen mit Bootsrampen, Docks, Toiletten, Campingplätzen und behindertengerechtem Zugang. Es gibt keine motorischen Einschränkungen.

Beliebte Aktivitäten in dieser Gegend sind Wassersport, Bootfahren, Angeln und die Nutzung von Freizeitfahrzeugen. Planen Sie also Ihr Angeln entsprechend, da dies ein beliebter Ort zum Entspannen für Einheimische ist.

Die Menschen in Idaho sind im Allgemeinen rücksichtsvoller als in den meisten anderen Gegenden, daher werden Wakeboarder und Tubing-Boote versuchen, Fischerboote so gut wie möglich zu vermeiden. Manchmal wirst du von Wellen geplagt, und so ist es eben.

Trolling ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Kokanee-Lachs an diesem Ort zu fangen, jedoch haben eine Reihe von Anglern berichtet, dass sie vom Ufer aus erfolgreich gefischt haben. Der Ririe-Stausee hat sich auch als großartiger Ort zum Eisfischen erwiesen, und Kokanee-Lachse werden den ganzen Winter über gefangen.

Einen großartigen Platz zum Eisangeln zu haben, ist für jeden Angler unerlässlich. Wir alle haben unsere Lieblingsplätze in den wärmeren Monaten, also warum nicht einen Lieblingsplatz im Winter? Viele Angler berichten, dass dies ihr Lieblingsplatz zum Eisfischen ist, also warum kann es nicht auch Ihrer sein?

Anders als im Sommer greift Kokanee im Winter auf mehr Köderarten zurück. Viele Menschen haben Erfolg mit Feuermais, rosa Maden (lebend oder synthetisch) oder sogar stillen Ködern.

Wenn Sie noch nie Eisfischen waren, ist dies ein großartiger Ort, um damit anzufangen. Achte nur darauf, dass du richtig angezogen bist, denn hier oben in Idaho wird es richtig kalt und windig!

Ähnliche Beiträge