Wo verkaufe ich mein Wohnmobil am besten?

Älteres Wohnmobil der Klasse A auf dem Campingplatz.
Es ist an der Zeit, mein Wohnmobil zu verkaufen – was nun? Foto von P. Dent

Wo verkaufe ich mein Wohnmobil am besten?

Vielleicht ist es für Sie an der Zeit, auf ein neueres oder größeres Modell umzusteigen, oder Sie haben das Ende der Fahnenstange für Ihr Vollzeit-Wohnmobil-Abenteuer erreicht und jetzt ist es an der Zeit, Ihr Freizeitfahrzeug zu verkaufen. Wenn Sie kein älteres Wohnmobil gegen ein neueres eintauschen, stehen Sie vor der Herausforderung, Ihr Fahrzeug auf dem freien Markt zu verkaufen.

Wohnmobil-Kleinanzeigen

Natürlich können Sie jedes Mal, wenn Sie campen gehen, ein Schild im Fenster anbringen oder Ihr Wohnmobil online zum Verkauf anbieten. Sie könnten Ihr zum Verkauf stehendes Wohnmobil im örtlichen Kleinanzeigenteil Ihrer gedruckten Zeitungen auflisten oder Online-Foren, oder Sie können Ihr Gerät auf einem Konsignationsgelände parken und hoffen, dass ein Käufer es entdeckt und sich die Zeit nimmt, Sie zu kontaktieren. Aber diese Techniken für den Verkauf Ihres Wohnmobils beschränken Ihren Kreis potenzieller Käufer auf Ihre unmittelbare Umgebung, und das Finden eines interessierten Käufers ist nur ein Teil der Herausforderung.

Eine weitere Möglichkeit, die Präsenz bei mehr interessierten Käufern zu erhöhen, besteht darin, es in einer der nationalen Online-Publikationen wie z RV-Händler. Aber alle diese Optionen sind nur am Rande wirksam. Möglicherweise erhalten Sie lange Zeit keine Antwort, aber Sie zahlen für die Werbekosten oder für die Dauer der Zeit, in der Sie versuchen, Ihr Wohnmobil zu verkaufen.

Vielleicht haben Sie Glück und werden von einem interessierten Käufer kontaktiert, aber das ist nur der erste Schritt in einem komplizierten Prozess. Wenn Sie und der potenzielle Käufer sich nicht im selben geografischen Gebiet befinden, wird es noch schwieriger, einen Deal erfolgreich auszuhandeln. Je größer die Entfernung, desto schwieriger ist es, sich mit einem Fernkäufer zu einigen.

  Unterschied zwischen Wandern und Trekking [What’s The Difference?]
Zwei Wohnmobile der Klasse A auf Rasengrundstück zu verkaufen.
Wohnmobil zu verkaufen. Foto über Wikipedia Creative Commons

Private Inserate vs. RV-Sendung

Wenn Sie jemals ein Auto, Boot oder Wohnmobil verkauft haben, indem Sie es selbst auflisten oder ein Konsignationslos verwenden, wissen Sie, wie schwierig das alles sein kann. Zuerst brauchen Sie einen Interessenten, dann müssen Sie ihm das Fahrzeug zeigen, eventuell eine Probefahrt machen oder den Käufer zu Ihnen nach Hause bringen, um das Fahrzeug zu besichtigen.

Wenn das alles gut geht und sie sich entscheiden, es zu kaufen, müssen Sie immer noch für Ihr Fahrzeug bezahlt werden, und das kann ein wenig heikel werden. Wenn es sich um einen Barverkauf wie auf Craigslist handelt und der Verkaufspreis niedrig genug ist, dass der Käufer die Barzahlung verwalten kann, ist es nicht so schlimm.

Sie könnten einen Bankscheck akzeptieren, aber diese sind nicht immer legitim. Sie könnten nur grünes Bargeld akzeptieren, aber das kann dem Käufer Schwierigkeiten bereiten, oder Sie könnten beide zur Bank des Käufers gehen, damit Sie Zeuge der Ausstellung eines an Sie zu zahlenden Bankschecks werden.

Gebrauchtes Wohnmobil finanzieren

Aber was ist, wenn der Kaufpreis für Ihr Wohnmobil 50.000 $ oder 100.000 $ oder mehr beträgt? Nur wenige Käufer werden mit Hundert-Dollar-Scheinen im Wert von 50.000 Dollar vor Ihrer Tür auftauchen. Sie müssen wahrscheinlich die Finanzierung sicherstellen, aber die Finanzierung des Kaufs eines gebrauchten Wohnmobils kann schwierig sein, insbesondere wenn der Käufer ein Vollzeit-Reisemobilist ist oder einer werden möchte.

Wir haben das selbst erlebt. Als Vollzeit-Wohnmobile mit guter Bonität haben wir versucht, den Kauf eines neuen Wohnmobils zu finanzieren. Wir hatten keine Schulden und genug Geld auf der Bank, um die Anlage direkt zu kaufen, aber wir konnten immer noch keine Finanzierung erhalten. Am Ende haben wir den Trainer sofort gekauft. Das war ein neues Wohnmobil. Wie viel schwieriger ist es, ein gebrauchtes Wohnmobil zu finanzieren, und wenn die Kreditwürdigkeit des Käufers nicht so hoch ist, könnte das ein Deal Breaker sein.

  Dieses neue Wohnmobil von Winnebago ist ihr bisher günstigster Camper Van

Wenn dies der Fall ist und die Finanzierung scheitert, haben Sie viel Zeit und Energie darauf verwendet, Ihr Wohnmobil zu verkaufen, und Sie sind gleich wieder auf der Suche nach einem neuen Interessenten. Wie frustrierend ist dieser Prozess und wenn sich Ihr neuer Interessent in einem entfernten geografischen Gebiet befindet, wird der Prozess noch komplizierter.

Verkauf eines Wohnmobils über einen Makler

Es gibt eine andere Möglichkeit, Ihr Freizeitfahrzeug zu verkaufen. In voller Offenlegung bewirbt dieser Artikel eine bestimmte Organisation, aber ich erhalte keine Vergütung für diese Werbung. Ich bin über diesen Service gestolpert, als ich für einen anderen Artikel recherchiert habe, und war so beeindruckt von ihrer Grundvoraussetzung, dass ich dachte, dass es sich lohnt, ihn an unsere gesamte Wohnmobil-Community weiterzugeben.

Wenn es für Sie also an der Zeit ist, Ihr Wohnmobil zu verkaufen, und der oben beschriebene Prozess einfach zu entmutigend erscheint, würde ich empfehlen, sich die Dienste von anzusehen Nationalvehicle.com. Diese erstklassige Organisation erstellt eine Anzeige für Ihr Wohnmobil und platziert diese Anzeige in den beliebtesten Online-Publikationen, in denen Käufer von Wohnmobilen höchstwahrscheinlich nach einem Wohnmobil zum Kauf suchen. Sie verkaufen auch Autos, Motorräder, Boote und Nutzfahrzeuge.

National Vehicle listet Ihr Wohnmobil für Sie auf Ebay, RVTrader.com, RVUSA.com, NationalVehicle.comund RVDaily.com. Sie erheben eine bescheidene einmalige Gebühr, keine Provision oder einen Prozentsatz des geforderten Preises. Es spielt keine Rolle, ob Sie versuchen, einen Wohnwagen im Wert von 30.000 US-Dollar oder einen Dieselschieber der Klasse A im Wert von 2 Millionen US-Dollar zu verkaufen, ihre Dienstleistungen sind die gleichen.

Das Beste an ihrem Service ist jedoch, dass sie Anfragen und Angebote verwalten. Neben der Erstellung und Platzierung von Anzeigen in den beliebtesten Online-Publikationen hilft Ihr Berater bei National Vehicle interessierten Käufern, indem er eine professionelle Inspektion Ihres Wohnmobils durchführt, damit der Käufer sicher sein kann, dass das Fahrzeug in der Anzeige korrekt beschrieben wurde. Dies ist im besten Interesse des Käufers und von National Vehicle, da sie auch die Finanzierung des Kaufs übernehmen.

  Oak Alley RV Resort Videotour
Gas-Wohnmobil der Klasse A auf Händlergrundstück wird gereinigt.
Der Kauf großer Tickets und die Finanzierung erschweren den Prozess, wenn es an der Zeit ist, ein Wohnmobil zu verkaufen. Foto von P Dent

Käufer müssen keine eigene Fremdfinanzierung finden. Tatsächlich ist die Finanzierung dieser Fahrzeugkäufe das Kerngeschäft von National Vehicle. Da sie den Kauf garantieren, kontrollieren sie den Geldwechsel, sodass Sie die volle Zahlung für Ihr Wohnmobil erhalten, bevor es Ihre Einfahrt verlässt. Schließlich arrangiert National Vehicle bei Bedarf den Transport Ihres Wohnmobils von Ihnen zum Käufer.

Ihr Service ist von Anfang bis Ende: Beratung im Vorfeld, um sicherzustellen, dass Ihr Fahrzeug klar beschrieben und mit dem richtigen Preis bewertet wird. Dann erstellen sie Online-Anzeigen und platzieren sie dort, wo Käufer Ihr Wohnmobil am wahrscheinlichsten entdecken. Dann kümmern sie sich um die Anfragen, die Fahrzeuginspektion, die Finanzierung, den Geldtransfer und den Transport, falls erforderlich, alles für eine Gebühr.

Siehe auch:

  • So bestimmen Sie den richtigen Preis für ein gebrauchtes Wohnmobil
  • Wie man eine schlechte Wohnmobilfinanzierung vermeidet

Ähnliche Beiträge