Wohnmobilhändler vs. Privatverkäufer: Wo kauft man am besten ein Wohnmobil?

Wohnmobilhändler haben einen großen Bestand, aber nicht unbedingt eine breite Auswahl.

Wohnmobilhändler vs. Privatverkäufer: Wo kauft man am besten ein Wohnmobil?

Die Debatte um den Kauf eines Wohnmobils bei einem Wohnmobilhändler im Vergleich zum Kauf eines Wohnmobils bei einem privaten Verkäufer tobt seit den Anfängen des Wohnmobilfahrens. Manche Menschen bevorzugen eine Option gegenüber der anderen.

Wir haben persönlich zwei Wohnmobile gekauft. Beide waren von Händlern. Beide waren neu. Keiner der unten aufgeführten Gründe für den Kauf eines Wohnmobils bei einem Händler trifft auf unsere Situation zu, aber die unten aufgeführten Gründe sind, warum viele Menschen Wohnmobilhändler einer privaten Party vorziehen.

Vorteile des Kaufs bei Wohnmobilhändlern

Wohnmobilhändler sind möglicherweise der beste Ort, um ein neues Wohnmobil zu kaufen. Sie haben eine große Auswahl an Wohnmobilen, die alle bequem an einem Ort angeordnet sind, damit Sie sie „anfassen und fühlen“ können.

Sie können Ihre Inzahlungnahme verwalten, Ihnen bei der Suche nach einer Finanzierung helfen und eine erweiterte Garantie in einer bequemen Transaktion einschließen. Da das Wohnmobil neu ist, gibt es Garantien für das gesamte Gespann. Wenn also etwas schief geht, ist der Hersteller des Wohnmobils (nicht der Händler) für die Reparaturen verantwortlich, und vermutlich hilft Ihnen der Händler bei der Behebung dieser Probleme. Es gibt nur wenige andere Alternativen für den Kauf eines neuen Wohnmobils, aber Händler verkaufen auch gebrauchte Wohnmobile, und hier wird dieser Vergleich relevanter.

Nachteile des Kaufs bei Wohnmobilhändlern

Wohnmobilhändler haben zwar einen großen Bestand an einem Ort, aber es ist immer noch ein begrenzter Bestand, insbesondere in der Kategorie der gebrauchten Wohnmobile. Sie haben möglicherweise nicht die Marken oder Grundrisse, die Sie ansprechen. Sie werden hart daran arbeiten, Ihnen eines der Fahrzeuge zu verkaufen, die sie in ihrem Bestand haben, nicht das spezifische Wohnmobil, das Sie wollen.

Wohnmobile sind nicht wie Autos, bei denen ein Händler mit einem anderen handelt, wenn sich die gewünschte Farbe oder das gewünschte Modell auf einem anderen Grundstück befindet. Ein weiterer Nachteil des Kaufs bei einem Händler ist, dass der Preis möglicherweise höher ist, als wenn Sie von einer privaten Partei kaufen würden. Sie helfen bei der Finanzierung u erweiterte Garantieaber Sie können möglicherweise selbst eine bessere Finanzierung finden, und die Einbindung Ihrer erweiterten Garantie in Ihre Wohnmobilzahlung könnte bequem sein, aber es könnte Sie auf lange Sicht auch viel mehr kosten.

  Die beliebtesten Wohnmobillängen zum Verkauf
Typische Anzeige für Wohnmobile zum Verkauf in einer digitalen Publikation
Wohnmobilhändler listen neue und gebrauchte Wohnmobile in derselben digitalen Datenbank wie private Verkäufer. Aber spielt es eine Rolle, ob es das richtige Wohnmobil zum richtigen Preis für Sie ist?

Vorteile des Kaufs von einer privaten Partei

Wenn Sie bereit sind, ein Wohnmobil von einer privaten Party zu kaufen, können Sie fast alle Wohnmobilmarken, Modelle, Grundrisse, Längen und Baujahre finden, die Sie kaufen möchten. Mit Veröffentlichungen wie RVTraderSie können fast jedes Wohnmobil finden, und die Preise sind in der Regel viel besser als das, was Sie für dasselbe Wohnmobil auf dem Grundstück eines Händlers bezahlen würden.

In dieser einen Datenbank sind normalerweise über 150.000 Wohnmobile aufgeführt. Sie sollten in der Lage sein, das zu finden, wonach Sie suchen, wenn auch nicht alle Wohnmobile, die in aufgeführt sind RVTrader von Privatpersonen genutzt und verkauft werden. Händler verwenden diese Datenbank auch, um Produkte in ihrem Bestand aufzulisten.

Ein weiterer Vorteil des Kaufs bei einem privaten Verkäufer ist, dass Sie den Preis besser verhandeln können. Sie können sich Zeit nehmen, die Anlage besichtigen, sich selbst finanzieren oder die Anlage bar bezahlen. Sie können eine hinzufügen erweiterte Garantie als separater Kauf später, so dass Sie Jahre nach Ablauf der Garantie nicht für die Garantie bezahlen.

Viele Privatverkäufer haben sich hervorragend um ihre Wohnmobile gekümmert, sie haben alle Fehler behoben und sie wissen alles darüber. Viele dieser Deals haben einen Verkaufspreis und sind deutlich unter ihrem Marktwert notiert. Wir haben mit mehreren Leuten gesprochen, die bei privaten Verkäufern gekauft haben und die Wohnmobile und die Preise, die sie für ihre Wohnmobile gezahlt haben, lieben.

Die Nachteile des Kaufs bei einem privaten Verkäufer

Einer der größten Nachteile beim Kauf bei einem privaten Verkäufer ist die Entfernung. Wenn Sie verwenden RVTrader oder eine ähnliche Datenbank, um nach Ihrem neuen Gerät zu suchen, das Gerät, das Ihnen am besten gefällt, ist möglicherweise Tausende von Kilometern entfernt. Das kann die Transaktion erheblich erschweren, da Sie wissen möchten, ob die Bilder im Internet den Zustand des Wohnmobils korrekt wiedergeben.

  Die 7 wichtigsten Fragen zu A/C-Softstartern beantwortet

Es ist möglicherweise nicht ratsam, das Geld auszugeben, das für den Kauf eines Wohnmobils erforderlich ist, ohne den genauen Zustand des Riggs zu kennen. Selbst wenn Sie einen Inspektor finden, der das Wohnmobil in Ihrem Namen untersucht, wissen Sie immer noch nicht, wie das Fahrzeug ist, bis Sie es selbst gesehen haben.

Darüber hinaus müssen Sie noch die Finanzierung sicherstellen oder bereit sein, das Wohnmobil bar zu bezahlen. Schließlich müssen Sie das Geschäft der Bezahlung des Rigs im Austausch für den Titel und das Fahrzeug abwickeln. Je größer die Distanz zwischen Käufer und Verkäufer ist, desto schwieriger kann das alles werden.

Natürlich können Sie zum Standort des Wohnmobils fahren oder fliegen, um eine persönliche Inspektion durchzuführen und das Geschäft abzuwickeln, aber wenn etwas mit dem Wohnmobil nicht stimmt, hat der aktuelle Eigentümer keinen eindeutigen Titel oder dort Wenn etwas anderes den Verkauf behindert, haben Sie viel Zeit und Geld in den Prozess investiert, und das möchten Sie nicht mehrmals tun.

Eine andere Möglichkeit, ein Wohnmobil zu kaufen

Es gibt eine dritte Option, die einige der Vorteile des Kaufs bei einem Händler mit den Vorteilen des Kaufs bei einem privaten Verkäufer verbindet. Es ist keine perfekte Lösung, aber es könnte einigen Käufern von Wohnmobilen perfekt dienen. Es gibt eine Organisation, Nationales Fahrzeug, die sich um alle Details des Verkaufs eines Wohnmobils kümmert, aber sie tun dies für private Verkäufer gegen eine geringe Gebühr. Sie bieten dem privaten Verkäufer für eine sehr geringe Gebühr eine Vielzahl von Dienstleistungen an, was sie zu einer attraktiven Alternative macht.

Zu verstehen wie Nationales Fahrzeug Ihnen als Käufer helfen, müssen Sie verstehen, was sie für die Verkäufer tun. Zuerst schätzen sie den Wert des Wohnmobils des Verkäufers, um ihm dabei zu helfen, einen wettbewerbsfähigen Preis zu erzielen. Dann entwerfen und veröffentlichen sie Anzeigen an allen digitalen Orten, an denen Menschen Wohnmobile kaufen. Sie nehmen Anfragen zum Bohrgerät entgegen und helfen den Käufern bei Bedarf bei der Finanzierung. Sie veranlassen eine professionelle Inspektion des Wohnmobils durch einen Dritten, damit der Käufer und die Bank den genauen Zustand des Wohnmobils kennen. Sie helfen bei der Überweisung des Geldes vom Käufer an den Verkäufer und bei der Übertragung eines eindeutigen Titels auf den Käufer.

  Wann beginnt die Campingsaison? [Best Time of Year to Go Camping]

Wenn das Rig zu weit vom Käufer entfernt ist, Nationales Fahrzeug arrangiert sogar die Lieferung des Wohnmobils. Nationales Fahrzeug erhält keine preisbasierte Provision auf den Verkauf von Wohnmobilen, sodass es für sie keinen Anreiz gibt, den Verkäufer zu ermutigen, das Rig zu einem höheren Preis anzubieten.

Die Profis von National Vehicle

Der Vorteil dieser Option ist, dass Sie das richtige gebrauchte Wohnmobil zu einem günstigen Verkaufspreis finden können, und National Vehicle nimmt Ihnen die Angst aus dem Prozess. Mit Hilfe für den Käufer bei der Sicherstellung der Finanzierung, einer professionellen Wohnmobilbesichtigung, der sicheren Übertragung von Geld und Eigentum sowie der Übergabe Ihrer Neuanschaffung, Nationales Fahrzeug hilft Käufern von Wohnmobilen, die Schwierigkeiten beim Kauf eines gebrauchten Wohnmobils zu überwinden.

Die Nachteile von National Vehicle

Der Nachteil der Verwendung von National Vehicle besteht darin, dass sie nicht alle gebrauchten Wohnmobile auf dem Markt repräsentieren. Sie haben eine riesige Auswahl mit über 4.000 zum Verkauf stehenden Wohnmobilen, aber es ist immer noch eine viel kleinere Teilmenge aller zum Verkauf stehenden Wohnmobile, und Sie finden möglicherweise nicht genau das Fahrzeug, das Sie suchen, in ihrem Bestand.

Abschließende Gedanken

Der letzte Gedanke an Nationales Fahrzeug ist, dass sie keine neuen Wohnmobile verkaufen. Wenn Sie nach einem neuen Rig suchen, gibt es eigentlich nur drei Möglichkeiten:

  • Kaufen Sie aus dem Inventar auf dem Grundstück eines Händlers
  • Kaufen Sie direkt bei einem Wohnmobilhersteller (nur begrenzte Marken)
  • Haben eine Transporter Umbau nach Ihren Vorgaben gebaut

Aber wenn Sie auf der Suche nach einem gebrauchten Wohnmobil sind und Preise für private Partys wünschen, mit den zusätzlichen Services wie Hilfe bei der Finanzierung und einer professionellen Inspektion des Wohnmobils, dann sehen Sie sich das auf aufgeführte Inventar an Website von National Vehicle bevor du schaust RVTraders breitere Bestandsauswahl.


Einer der besten Aspekte des Wohnmobilfahrens ist die Zusammenarbeit mit der Gemeinschaft der Reisebegeisterten. iRV2-Foren Erlauben Sie Leuten, online mit anderen Wohnmobilisten zu chatten, und erhalten Sie andere Perspektiven auf alles, was mit Wohnmobilen zu tun hat, einschließlich Produkten, Reisezielen, Wohnmobil-Mods und vielem mehr.

In Verbindung stehende Artikel:

  • Wo verkaufe ich mein Wohnmobil am besten?
  • Gibt es ein RV Blue Book?

Ähnliche Beiträge